InterviewFH-Rektoren: „Große Verunsicherung bei Maturanten“

Die beiden Geschäftsführer der FH Joanneum mahnen Zusatzmittel vom Bund ein. Die Studenten werden dieses Sommersemester regulär beenden können. Maturanten können sich ohne Probleme anmelden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die beiden Geschäftsführer der FH Joanneum, Martin Payer (kaufmännisch) und Karl P. Pfeiffer (wissenschaftlich), zu den Herausforderungen des Corona-Semesters © FH Joanneum
 

Sie leiten eines der größten Bildungsinstitutionen der Steiermark, die FH Joanneum mit rund 5000 Studierenden. Wie sieht es aus?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!