AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Reportercamps der Kleinen Kinderzeitung Journalisten von morgen

48 Kinder nahmen an der achten Auflage der Reportercamps der Kleinen Kinderzeitung teil. Was sie dabei alles erlebten - die zwei Wochen zum Durchklicken.

Kinderreporter Jonas (12) übernahm die Moderation des Videos über die Polizeihundestaffel.

(c) Juergen Fuchs (FUCHS Juergen)

Die Polizeihunde stellten im Garten des Styria Media Centers unter Beweis, was sie alles draufhaben.

(c) Juergen Fuchs (FUCHS Juergen)

Die Nase ist die schärfste Waffe der Partner mit der kalten Schnauze.

(c) Juergen Fuchs (FUCHS Juergen)

Jeder Campteilnehmer bekam seinen eigenen Presseausweis.

KK

In der Redaktion der Campzeitung glühten die Tasten und Stifte.

KK

Die Redaktion befand sich im Styria Media Center in Graz.

KK

Natürlich wurde während der Camp-Woche nicht nur gearbeitet - auch der Spaß kam nicht zu kurz.

KK

Am Nachmittag ging es in den Augarten in Graz.

KK

Das Durchführen der Straßenumfragen: eine der allerliebsten Aufgaben der Campteilnehmer.

KK

Wie kommt die Mine in den Stift? Das fanden die Kinderreporter in der Schreibwarenfabrik heraus.

(c) Stefan Pajman

Felix und Lilly in den Produktionshallen.

(c) Stefan Pajman

So sehen die Minen ohne Holz drum herum aus.

(c) Stefan Pajman

Hier ist die Mine schon im Stift.

(c) Stefan Pajman

Marit, Lilly, Sophie und Felix bei ihrer Recherche.

(c) Stefan Pajman

Felix beim Interview in der Jolly-Fabrik.

(c) Stefan Pajman
1/15
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren