AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fernwärme-ProjektRiesen-Solarspeicher entsteht südlich des Grazer Flughafens

Größter Solarspeicher Europas nimmt Form an: Ab 2021 sollen Module und ein Speicher auf 55 Hektar Graz mit Wärme beliefern. Vorbild ist eine dänische Anlage.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Solaranlage in Silkeborg dient der noch größeren in Graz als Vorbild © kk
 

Eine Kollektoreinheit reiht sich auf der Wiesenfläche an die nächste. Wie umgekippte Tafeln glänzen die Paneele in der Nachmittagssonne, überziehen Ebenen und Hügel und verwandeln die Gegend außerhalb von Silkeborg in ein Meer aus blau-grauen Rechtecken. Es ist mit mehr als 150.000 Quadratmeter Fläche die größte Solarspeicheranlage Europas, die seit 2016 am Rande der dänischen Kleinstadt Sonnenwärme sammelt, speichert und an die 44.000 Bewohner über das Fernwärmenetz abgibt. Eine Anlage, die schon bald von einer noch größeren in den Schatten gestellt werden soll – jener, die bis 2021 südlich von Graz entstehen soll.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.