Grazer Stadt-TrüffelAuf Schatzsuche im Grazer Leechwald

Graz ist um einen besonderen Bodenschatz reicher: Ganze sieben Sorten Trüffel wachsen in den Stadtwäldern. Auf Schatzsuche kann man ab sofort bei geführten Wanderungen gehen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Biologin Gabriele Sauseng mit einer ihrer Hündinnen © Stefan Pajman
 

Mit wedelnden Schwänzen, die Schnauzen tief im Buchenlaub vergraben, suchen Iuma und Camou hoch konzentriert den Waldboden ab. Es dauert tatsächlich nur ein paar Minuten, bis eine der beiden römischen Wasserhündinnen sich auf eine Stelle legt und vorsichtig zu graben beginnt. Biologin Gabriele Sauseng ist sofort mit einem Trüffelmesser zur Stelle: Der erste Bodenschatz ist gefunden!

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!