Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wehrpflicht soll fallen, nicht aber die Stellung

Zeitungsbericht über drohende Flucht vor dem Wehrdienst sorgt für Wirbel. Brigadechef schlägt "Schnupperlehre" zur Rekrutierung vor.

© APA/Sujet
 

Die Debatte um die Wehrpflicht lässt die Emotionen weiter hochgehen. Für Zündstoff sorgt erneut die Kronenzeitung, die in ihrer Montagsausgabe von einer drohenden Massenflucht der Grundwehrdiener berichtete. Milizverband, Offiziersgesellschaft, aber auch viele im Heer sehen in der groß aufgemachten Geschichte einen indirekten Aufruf an Wehrpflichtige, den Einberufungsbefehl zu ignorieren, was einer "Anstiftung zum Rechtsbruch" gleichkomme.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren