Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Weltcup-Auftakt SöldenDerzeit ist Österreich nur Weltmeister der Organisation

Österreich ist sportlich in Sölden hinterhergefahren. Das wird sich ändern. Für die perfekte Organisation der Rennen in Sölden gebührt dem ÖSV aber wie auch den Söldenern trotzdem eine Goldmedaille.

© KLZ
 

Es schmerzt den Präsidenten des ÖSV noch immer, dass die Schweiz heuer eine Kappe im Fanartikel-Programm hat, auf der „Schweiz – Skination No. 1“ zu lesen ist. Für Peter Schröcksnadel ist es nach wie vor der höchste Anspruch, am Ende der Saison im Nationencup ganz vorne zu sein. Viel Mut hat das erste Wochenende in Sölden dahingehend nicht gemacht, so ehrlich muss man sein.

Kommentare (2)

Kommentieren
Patriot
1
2
Lesenswert?

Es schmerzt den Präsidenten...

Er ist aber einer der Hauptverantwortlichen dafür, dass es dazu gekommen ist!

fon2024
0
1
Lesenswert?

andaman

patriot kannst du auch erklären warum der Schröcksnadel schuld ist.