Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Armins Skikeller"Assingers neues Videformat: "Man darf gewisse Fragen stellen!"

Er war schon während seiner Skikarriere für seine Sprüche bekannt - und danach erst recht: Armin Assinger wurde als Co-Kommentator in Skirennen Kult, dann als Moderator der Millionenshow. Jetzt startete er sein eigenes Videoformat: Armins Skikeller.

Armin Assinger steigt in seinem Video-Blog "Armins Skikeller" auch einmal auf die Barrikaden - oder den Sessel © EL Media
 

Armin Assinger war schon während der Karriere dafür bekannt, sich mitunter kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Er sagt, was er sich denkt. Und er macht sich viele Gedanken. In seinem Video-Blog „Armins Skikeller“ – der eigentlich eine Garage ist – nimmt er zu allen möglichen (Sport-)Themen Stellung. „Ich versuche, auch zwischen den Zeilen zu lesen, Eindrücke darzustellen. Ich will in andere Bereiche hineinleuchten, meine Gedanken zum Besten geben.“

Provokation ist erlaubt, mehr aber auch nicht: „Das gehört dazu, ich muss auch viel aushalten. Beleidigen will ich aber niemanden. Es gibt aber Fragen, die man stellen darf – und ich will versuchen, sie auch gleich zu beantworten“, sagt der Kärntner. Die Kleine Zeitung ist ab sofort Partner Assingers, der regelmäßig zu vielerlei Themen in den Skikeller, der eigentlich eine Garage ist, gehen wird und sich so seine Gedanken macht. Heute: Folge 16 - über das Kärntner "Nachwuchswunder" Luca Stocker und vieles mehr.

Und hier die neueste Folge von "Armins Skikeller":

Armins Skikeller - Folge 16

Armins Skikeller - Folge 16

Kommentare (9)
Kommentieren
haburg
4
4
Lesenswert?

ASS - aus Erfahrung

Da spricht einer aus Erfahrung wie hart und steinig der Weg zu den Weltcupsiegen ist. Super ASS

plolin
4
11
Lesenswert?

Wie lange noch?

Es nervt

sunny1981
6
14
Lesenswert?

Armin

Gibt es nichts interessanteres zu Berichten als diese Themen die Assinger anspricht

hornet0605
9
25
Lesenswert?

Um Gottes Willen... 🤮

Bitte nicht...

sunny1981
8
28
Lesenswert?

Assinger

Hat der ORF keine anderen mehr, schön langsam reicht‘s mit dem Assinger

kropfrob
6
5
Lesenswert?

Und jetzt erklären Sie mit mal, ...

... was das alles mit dem ORF zu tun hat!

Baerli6
6
20
Lesenswert?

Assinger

Schade das die ARD heute das Rennen nicht übertragen hat ,so musste man wieder die zwei Kommentatoren Kasperl zuhören, aaaaa grauß!

Lodengrün
6
27
Lesenswert?

Dabei

ist der Gendarm, ein Freund war bei seiner Rateshow, die Arroganz in Person.

Lodengrün
8
26
Lesenswert?

Wie sagte schon Hermann Maier

"Assinger who?". Unser Hermann damals über seine Kommentare und Kompetenz aufgebracht reagierte auf diese Weise.