EiskunstlaufDie Ice Challenge sorgt in Graz für einen Hauch von Olympia

Die von heute bis Sonntag stattfindende Ice Challenge lockt internationale Stars an.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Elisaweta Tuktamischewa kommt nach Graz
Elisaweta Tuktamischewa kommt nach Graz © imago images/SNA (Alexander Vilf via www.imago-images.de)
 

Spiegelglattes Eis, messerscharfe Kufen, kunstvolle Figuren: Ab heute steht in der steirischen Landeshauptstadt der Eiskunstlauf hoch im Kurs. In anderen Ländern dieser Welt tut er dies ganzjährig – aus Japan kommt daher extra ein TV-Team zur Ice Challenge ins Liebenauer Eisstadion. Die zehnte Auflage steht heuer im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums des Grazer Eislaufvereins und wartet mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld auf. "Wir erwarten rund 320 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 38 Nationen. Der Ruf der Ice Challenge ist mittlerweile exzellent, daher kommen nach dem coronabedingten Ausfall im Vorjahr heuer wieder Top-Stars zu uns", sagt Organisatorin Eva Sonnleitner.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.