Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LASK-Gegner Ludogorets Razgrad entlässt Trainer Pavel Vrba

Knalleffekt bei Ludogorets Rasgrad! Die Bulgaren entlassen nur wenige Tage vor dem Europa-League-Duell mit dem LASK ihren Trainer Pavel Vrba.

© getty
 

Und das, obwohl der Verein in der Liga nur zwei Punkte hinter Spitzenreiter Lok Plovdiv liegt - mit einem Spieler weniger. Dennoch fühlten sich die Verantwortlichen zu dem Schritt genötigt, wohl auch wegen einzelner enttäuschender Ergebnisse.

So scheiterten die Bulgaren in der Champions-League-Quali am FC Midtjylland (0:1) im letzten Spiel vor der Gruppenphase und auch die erste Partie in der Europa-League-Gruppenphase gegen Royal Antwerpen (1:2) konnten sie nicht für sich entscheiden. Nun steht das Team unter Interimscoach Stanislav Genchev gegen den LASK bereits unter Siegzwang, mit denen der zweite Platz der Gruppe wohl ausgefochten werden muss.

Die Generalprobe unter dem neuen Trainer konnten Kiril Despodov und Co. am Wochenende gegen PFC Montana bereits erfolgreich mit 3:1 gestalten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.