Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Formel 1: Großer Preis von Großbritannien in Silverstone - heute live im TV, Livestream und Liveticker

Der dritte Grand Prix der Saison steht an und es geht in die Heimat des derzeitigen F1-Krösus Lewis Hamilton, der auch wenig überraschend die Pole-Position inne hat. SPOX erklärt, wo man die Rennen im TV, Livestream und Liveticker sehen kann.

© GEPA
 

Lewis Hamilton gewinnt in Silverstone

Lokalmatador Lewis Hamilton hat sich erwartungsgemäß auch beim Heim-Grand-Prix in Silverstone durchgesetzt. Der amtierende Formel-1-Weltmeister feierte am Sonntag vor dem Niederländer Max Verstappen im Red Bull und Ferrari-Mann Charles Leclerc einen Start-Ziel-Sieg, dabei konnte er sich sogar einen Reifenplatzer in der letzten Runde leisten.

Hamiltons Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas hatte im Finish ebenfalls einen Reifenschaden und fiel aus den Punkterängen. Für Hamilton war es der 85. Sieg in seiner Karriere, der Brite baute seine WM-Führung deutlich aus.

Nico Hülkenberg muss passen

Trotz dem spontanen Einspringen Hülkenbergs, für den ein großer Aufwand betrieben wurde, und den guten Ergebnissen, kann der Deutsche in Silverstone nicht an den Start gehen. Sein Auto ließ sich nicht starten, den Fehler konnte das Team bis zum Schluss nicht beheben. Ein Start wurde dadurch unmöglich.

Formel 1, Großbritannien GP: Die Termine

Datum Wochentag Uhrzeit Events
31.7.2020 Freitag 12 Uhr Erstes Freies Training
31.7.2020 Freitag 16 Uhr Zweites Freies Training
01.08.2020 Samstag 12 Uhr Drittes Freies Training
01.08.2020 Samstag 15 Uhr Qualifying
02.08.2020 Sonntag 15.10 Uhr Rennen

Qualifying beim GP in Silverstone heute live im TV und Livestream

Der öffentliche Rundfunk ORF hält die Rechte zur Formel 1. Am heutigen Samstag beginnt der Sender auf ORF 1 mit der Übertragung um 14.00 Uhr. Kommentiert wird der Durchlauf von Ernst Hausleitner und Alexander Wurz. Alternativ kann die Übertragung auch per Livestream aus der ORF-TVthek verfolgt werden.

Auf Sky Sport kann das komplette Rennen ebenso verfolgt werden.

Formel 1: Qualifying in Großbritannien im Liveticker

Sollte man gerade kein TV-Gerät oder Stream zur Hand haben, kann man auch mit unserem umfassenden Liveticker am Renntag dran bleiben.

Hier geht es zum ausführlichen Liveticker.

GEPA © imago images / HochZwei

Grand Prix von Silverstone: Qualifying Ergebnis

1. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes 1:24,303 Min.

2. Valtteri Bottas (FIN) Mercedes +0,313 Sek.

3. Max Verstappen (NED) Red Bull +1,022

4. Charles Leclerc (MON) Ferrari +1,124

5. Lando Norris (GBR) McLaren +1,479

6. Lance Stroll (CAN) Racing Point 1,536

7. Carlos Sainz (ESP) McLaren 1,662

8. Daniel Ricciardo (AUS) Renault +1,706

9. Esteban Ocon (FRA) Renault +1,906

10. Sebastian Vettel (GER) Ferrari +2,036

11. (in Q2 ausgeschieden) Pierre Gasly (FRA) AlphaTauri 1:26,501

12. Alexander Albon (THA) Red Bull 1:26,545

13. Nico Hülkenberg (GER) Racing Point 1:26,566

14. Daniil Kwjat (RUS) AlphaTauri 1:27,744

15. George Russell (GBR) Williams 1:27,092

16. (in Q1 ausgeschieden) Kevin Magnussen (DEN) Haas 1:27,158

17. Antonio Giovinazzi (ITA) Alfa Romeo 1:27,164

18. Kimi Räikkönen (FIN) Alfa Romeo 1:27,366

19. Romain Grosjean (FRA) Haas 1:27,643

20. Nicholas Latifi (CAN) Williams 1:27,705

F1 in Silverstone: Alle Sieger seit 2010

Jahr Fahrer Team
2010 Mark Webber Red Bull
2011 Fernando Alonso Ferrari
2012 Mark Webber Red Bull
2013 Nico Rosberg Mercedes
2014 Lewis Hamilton Mercedes
2015 Lewis Hamilton Mercedes
2016 Lewis Hamilton Mercedes
2017 Lewis Hamilton Mercedes
2018 Sebastian Vettel Ferrari
2019 Lewis Hamilton Mercedes

Erster positiver Corona-Test in Formel 1

Die Formel 1 hat ihren ersten Coronavirus-Fall nach dem Saison-Neustart. Der mexikanische Fahrer Sergio Perez wurde positiv auf Covid-19 getestet. Das teilten der Internationale Automobilverband (FIA) und die Rennserie am Donnerstagabend mit. Der 30-Jährige vom Team Racing Point darf nun nicht am Großen Preis von Großbritannien am Sonntag teilnehmen.

Formel 1: Kalender der Saison 2020

Im bisherigen Rennkalender sind 13 Rennen fixiert. Die Formel 1 versucht weiterhin insgesamt auf 15 bis 18 Saisonrennen zu kommen.

Rennen Rennen Strecke Datum
1 GP von Österreich Red Bull Ring, Spielberg 03.-05. Juli 2020
2 GP der Steiermark Red Bull Ring, Spielberg 10.-12. Juli 2020
3 GP von Ungarn Hungaroring 17.-19. Juli 2020
4 GP von Großbritannien Silverstone 31. Juli - 02. August 2020
5 70. Jubiläums-GP Silverstone 07.-09. August 2020
6 GP von Spanien Circuit de Barcelona-Catalunya 14.-16. August 2020
7 GP von Belgien Spa-Francorchamps 28.-30. August 2020
8 GP von Italien Monza 04.-06. September 2020
9 GP der Toskana Mugello 11.-13. September 2020
10 GP von Russland Sotschi 25.-27. September 2020
11 GP der Eifel Nürburgring 09.- 11. Oktober 2020
12 GP von Portugal Portimao 23.-25. Oktober 2020
13 GP von Emilia-Romagna Imola 30. Oktober - 01. November 2020

Formel 1: Die Gesamtwertung im Überblick

In der Fahrerwertung liegt Lewis Hamilton vor Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas in Führung. Der Abstand zur Konkurrenz ist nach dem Saisonstart stets gewachsen, auf Rang drei lauert Max Verstappen.

Platz Fahrer Team Punkte
1 Lewis Hamilton Mercedes 63
2 Valtteri Bottas Mercedes 58
3 Max Verstappen Red Bull 33
4 Lando Norris McLaren 26
5 Alexander Albon Red Bull 22
6 Sergio Perez Racing Point 22
7 Charles Leclerc Ferrari 18
8 Lance Stroll Racing Point 18
9 Carlos Sainz McLaren 15
10 Sebastian Vettel Ferrari 9

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.