Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach sexistischer AussageBecker kriegt im Netz sein Fett ab

Während der Übertragung des US-Open-Halbfinales sagte Boris Becker über die Schiedsrichterin: "Ich muss sagen, die Schiedsrichterin ist extrem schön. Das Auge isst mit."

Boris Becker © AP
 

Da hat Boris Becker nicht mit dem Hirn gedacht. Während der Eurosport-Übertragung des US-Open-Halbfinales zwischen Alexander Zverev und Pablo Carreno Busta ließ sich die deutsche Tennislegende als Co-Kommentator zu einer Aussage mit Folgen hinreißen. Nachdem der 52-Jährige Schiedsrichterin Marijana Veljovic erspäht hatte, erklärte er: "Ich muss sagen, die Schiedsrichterin ist extrem schön. Das Auge isst mit."

Eine Feststellung mit Folgen. Den in den sozialen Netzwerken schlug Becker nach dieser sexistischen Aussage gleich heftiger Gegenwind entgegen. Der sechsfache Grand-Slam-Sieger wird von Usern unter anderem empört als "sexistisches Schwein" beschimpft. Ein anderer User schreibt: "Das kann nicht dein Ernst sein. Bitte sagt ihm, dass wir das Jahr 2020 haben!"

Dabei ist Becker nicht der Erste, der die serbische Top-Schiedsrichterin auf ihr Äußeres reduziert hat. Und auch Tennis-Ass Genie Bouchard streute der Unparteiischen bereits Rosen:

Von Veljovic selbst gibt es zu diesem Vorfall kein Statement.

TWITTER
Mirjana Veljovic © TWITTER

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

logon 1
2
6
Lesenswert?

..dumm,dümmer,

.am politisch korrektesten.
Jetzt sind nicht mal Komplimente erlaubt.
Armselig,aber auch dämlich.

Schön langsam werden es die Männer satt haben,überhaupt irgendetwas zu sagen.
Es reicht.
Es reicht schon lange.

Kneidl59
0
2
Lesenswert?

Schiedsrichter...

Ein sehenswerter Hase..... A fesche Frau... Wow...

zweigerl
1
11
Lesenswert?

Neuer Phänotyp

Schneewittchen darf nicht mehr die Schönste sein, sagen alle Fadgesichter und bekommen den Applaus aller Hässlichen., die so gerne auch mal Königinnen spielen wollen.

erstdenkendannsprechen
5
4
Lesenswert?

sie ist schiedsrichterin. punkt.

schön ist als schiedsrichterin kein kriterium.
und becker ist schiach - ist auch jedem wurscht und will keiner hören.

Pelikan22
2
4
Lesenswert?

Du bist Leser der KZ .....

Ob schiach oder fesch - Is ma wurscht! In erster Linie gehts ums Lesen! Dann ums Verstehen und dann kannst kritisieren.

erstdenkendannsprechen
0
2
Lesenswert?

eben.

genau darum ging es im grunde

kairos55
2
32
Lesenswert?

Boris: Wo Du recht hast, hast Du recht!

Boris hat recht und sehe nicht im mindesten eine Diskreditierung der ausgesprochen hübschen Dame; sagen wir mal so .....

berndhoedl
1
41
Lesenswert?

warum manche das als sexistisch sehen

ist mir jetzt echt ein Rätsel..
Darf man jetzt nicht mehr einer Frau ein Kompliment machen?

Ich glaub, die, die das als sexistisch aburteilen, kriegen keine Komplimente, (warum auch immer) und deswegen sinds ein bisserl neidig....

berndhoedl
0
32
Lesenswert?

PS:

und ehrlich gesagt ist diese Frau wirklich sehr hübsch....

rosmar
0
49
Lesenswert?

Was soll daran ...

... sexistisch sein ?
Wenn Komplimente schon sexistisch sind
dann "pfiate Gott scheane Welt"

Bodensee
34
3
Lesenswert?

ein mittlerweile nur mehr peinlicher Mann .....

.....ohne Geld und Charisma .

erstdenkendannsprechen
6
2
Lesenswert?

absolut meine meinung.

und schiach auch nocht.

wollanig
1
55
Lesenswert?

Ich mag den Becker nicht,

aber dieser Sexismus Vorwurf ist an Absurdität und Verblödung kaum noch zu übertreffen. Und dass sich die Kleine auch schon in diese trottolöse Reihe stellt ist bedenklich.

erstdenkendannsprechen
4
1
Lesenswert?

nein, so kann man es halt nicht abtun.

ja, die frau sieht sehr gut aus - liegt natürlich im auge des betrachters, aber ich glaube, darauf können sich wahrscheinlich alle einigen. warum das kommentar beckers dennoch deplaziert ist: das aussehen sollte keine rolle spielen, sprich nicht erwähnenswert sein.
schönen menschen wird oft vorgeworfen (nicht nur frauen übrigens) gewissen posititionen wegen ihres aussehens erreicht zu haben. (studien belegen es übrigens, dass "schönere" kinder zb. erfolgreicher sind als welche, die es halt nicht so getroffen haben, dass "schönere" bewerber oder bewerberinnen bei bewerbungsgesprächen erfolgreicher sind. umgekehrt kommen schöne menschen (v.a. frauen) dann nicht so in machtpositionen, weil ihnen macht nicht zugetraut wird.
dh schön für jeden, der schön ist (und viele von uns tun ja wirklich viel dafür), sollte allerdings nicht erwähnensewert sein, wenn es nicht grad eine miss- oder mister-wahl ist.

Hgs19
6
33
Lesenswert?

Aussterben wird die weiße Rasse

Wahrscheinlich alles alte, frustrierte und unbefriedigte Weiber die an der Aussage von Boris B. was sexistisches erblicken. Die weiße Welt wird mit solchen Weibern aussterben.

erstdenkendannsprechen
5
2
Lesenswert?

der preis für den schwachsinnigsten kommentar

ist ihnen somit sicher.

michael10
2
41
Lesenswert?

Boris

Warum darf man einer Frau kein Kompliment machen..Es freut sich ja jede Frau über ein Kompliment..Aber ich glaube, wir haben derzeit andere Probleme...Ich finde Boris Becker auf Eurosport nicht schlecht.....

KleineMeinung
0
53
Lesenswert?

Sie is jo wirklich schön!!!

.....und damit wird aber wirklich niemand auf sein Äußeres reduziert!!! Kann man auch als Kompliment sehen, oder?

charminsoft2304
4
70
Lesenswert?

Was war da Bitte Sexistisch?

Das war ein Kompliment?! oder darf man keiner Frau mehr sagen das sie hübsch ist ohne Angst zu haben verklagt zu werden?

HASENADI
35
5
Lesenswert?

Ich hoffe, die Frau

hält von diversen Besenkammerln tunlichst Abstand.

hbratschi
3
97
Lesenswert?

heutzutage...

...darf man nicht mal mehr sagen, dass man eine frau hübsch findet. weit hammas 'bracht...🙈

FB4
62
5
Lesenswert?

Keine

Ahnung warum dem Menschen soviel Raum in de Medien gegeben wird. Der wird nie mehr gescheiter 🤷‍♂️

Gelernter Ösi
0
7
Lesenswert?

Ich finde

dass er sehr gut kommentiert. Auch sehr objektiv. Diesen Job macht er sehr gut.

Pelikan22
1
33
Lesenswert?

Und was hat er ang'stellt?

Er war der Meinung, sie sei hübsch! Wenn er g'sagt hätt', sie wär "schiach" aber versteht was vom Tennis, was dann? Hat er sich je über die Williams-Sisters geäußert?