WimbledonEin Österreicher im Halbfinale

Alex Peya steht in Wimbledon im Mixed-Halbfinale. Die Gegner mussten w.o. geben.

Alexander Peya © APA/AFP/CARMEN JASPERSEN
 

Ein Österreicher ist bei den All-England-Tennismeisterschaften in Wimbledon auch in der Schlussphase noch im Bewerb. Alexander Peya steht mit seiner amerikanischen Partnerin Nicole Melichar im Halbfinale des Mixed-Doppels. Ihre Gegner Bruno Soares/Jekaterina Makarowa (BRA/RUS-2) mussten schon am Tag vor dem Viertelfinale w.o. geben. Die Halbfinal-Gegner werden heute ermittelt.

 

Weitere Tennis-News finden Sie auf tennisnet.com
Kommentieren