Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

RadprofiBernhard Eisel tritt mit sofortiger Wirkung zurück

Das 20. Jahr konnte er nicht mehr vollenden. Bernhard Eisel trat am Dienstag vom aktiven Radsport zurück. Dem Sport will er aber erhalten bleiben.

RADSPORT - Bernhard Eisel, PK
RADSPORT - Bernhard Eisel, PK © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber)
 

Nach 19 Jahr intensiven Radsports hat Bernhard Eisel seine Karriere beendet. Der Österreicher konnte für 2020 keine Mannschaft mehr finden und gab am Dienstag seinen Rücktritt bekannt. Dem Radsport will er laut sozialer Medien aber in irgendeiner Form erhalten bleiben. „Es war wohl ein Privileg, für die größten Teams fahren, an den großen Rennen teilnehmen zu dürfen. Ich habe viele Menschen kennengelernt und die ganz Welt bereist. Aber es ist nun Zeit, die nächste Reise anzutreten“, erklärt Eisel auf seiner Facebook-Seite.

Kommentare (2)
Kommentieren
scherz
0
6
Lesenswert?

Ein großer Steirer...

..alles Gute für das Leben danach.

P71E7Z31VXB5IMKD
0
1
Lesenswert?

Wie groß

ist der eigentlich genau?