AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mevza-Final-FourLandfahrer: "Manchmal muss man uns Gas geben"

SK Aich/Dob will heute (19.30) beim Mevza- Final-Four in Bleiburg gegen Waldviertel den Finaleinzug fixieren: „Erwarten Gegenwehr.“

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Max Landfahrer
Max Landfahrer © GEPA pictures
 

Die wichtigsten Spiele stehen SK Posojilnica Aich/Dob in dieser Saison unmittelbar bevor. „So hart es klingt, aber zum jetzigen Zeitpunkt haben wir heuer noch nichts erreicht. Der Druck ist hoch, aber damit müssen wir umgehen“, offenbart Nationalteamspieler Max Landfahrer, der sich heute (19.30) beim Mevza-Final-Four-Turnier in der Bleiburger Jufa-Arena von Kontrahent Waldviertel „mächtig Gegenwehr erwartet, vor allem, da sie heuer erst einen Satz gegen uns gewinnen konnten. Dennoch nehmen wir die Partie nicht auf die leichte Schulter, da wir unseren Titel verteidigen wollen. Wir sind schon richtig aufgeregt, im positiven Sinn. Cool wäre das Traumfinale gegen Laibach.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren