Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Beide Ferlacher Teams punktelosDamen und Herren kehren mit Niederlagen heim

In der Bonusrunde der spusu-Liga unterlag SC Kelag Ferlach auswärts in Krems 23:27. Noch schlimmer erwischte es die Damen. Sie gingen in Wr. Neustadt 25:37 unter. Schlimmer als die Niederlage wiegt bei Ferlach der Ausfall von Dean Pomorisac.

Dean Pomorisac schied in Krems in der 38. Minute mit einer Oberschenkelverletzung aus © GEPA pictures
 

In der spusu-Liga-Bonusrunde unterlag SC Kelag Ferlach bei UHK Krems 23:27 (9:12). „Mit nur 23 erzielten Treffern in der Fremde kannst du kein Spiel gewinnen. Wir haben heute einfach zu viele Chancen ausgelassen“, resümierte Ferlach-Manager Walter Perkounig jun. Viel schlimmer als die Niederlage, wiegt aber ein weiterer Ausfall. „Dean Pomorisac schied in der 38. Minute verletzt aus. Ohne Fremdeinwirkung zog er sich eine Oberschenkelverletzung zu. Er konnte nicht mehr weiterspielen. Ich hoffe, es handelt sich nur um eine Zerrung und nicht um einen Muskelriss“,zittert der Manager um seinen Torjäger.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren