AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Handball-LegendeHarry Dittert im Alter von 80 Jahren verstorben

Sein Name ist untrennbar mit dem österreichischen Handball verbunden: Kurz nach seinem Geburtstag ist Harry Dittert im Alter von 80 Jahren verstorben.

Harry Dittert
Harry Dittert bei der Sport-Cristall-Gala 2007 © (c) GEPA pictures/ Walter Luger
 

Es sind nur zwei Beispiele von vielen, um zu verdeutlichen, was Harry Dittert für den österreichischen Handball-Sport geleistet hat: Bei der letzten WM im Feldhandball (1966) holte er mit Österreich Bronze. Ab 1983/84 fungierte Dittert als Trainer der Männer-Mannschaft von West Wien und konnte das Team bis zur Saison 1986/87 zurück in die Staatsliga A führen.

Sein Sohn Andreas Dittert ist mit 1089 Toren in 203 Spielen Rekord-Torschütze des Nationalteams, der 52-Jährige bestätigte der Kronen Zeitung das Ableben seines Vaters am vergangenen Freitag: "Er ist friedlich eingeschlafen."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren