Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BasketballFürstenfeld verliert Titel-Krimi gegen Güssing/Jennersdorf

Fürstenfeld verlor das entscheidende Finalspiel um den Titel der Zweiten Liga gegen Güssing/Jennersdorf mit 78:79.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Fürstenfeld beendet die Saison auf Platz zwei
Fürstenfeld beendet die Saison auf Platz zwei © GEPA
 

Fürstenfeld sah wie der sichere Sieger aus, am Ende durften die Güssing/Jennersdorf Blackbirds aber den Meister-Pokal der zweiten Basketball-Liga in die Höhe stemmen. Die Burgenländer waren am Samstag in Güssing in der Entscheidungspartie gegen die Fürstenfeld Panthers zwei Minuten vor Schluss 65:75 zurückgelegen. Die Steirer ließen in den letzten 21 Sekunden jedoch drei Freiwürfe aus und im Gegenzug wurde Jakob Ernst vier Sekunden vor dem Ende bei einem erfolgreichen Lay-Up gefoult - der Burgenlander traf den Zusatzfreiwurf zum 79:78-Sieg seiner Mannschaft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren