Nach KreuzbandrissCarlo Jankas Olympia-Saison wieder beendet

Der Schweizer Ski-Star muss das Projekt Olympia schon wieder beenden. Das Kreuzband hält den Belastungen nicht stand, nach der Kombination ist die Saison beendet.

Jankas Saison ist beendet
Jankas Saison ist beendet © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Matic Klansek)
 

"Meine Saison startete und endete gestern", postete Carlo Janka einen Tag nach der Super-Kombination in Pyeongchang auf Instagram. Er will seinen Kreuzbandriss ohne Operation verheilen lassen, für Olympia kommt die Belastung aber noch zu früh.

Die Kombination bestritt der Ski-Allrounder, belegte am Ende mit mehr als drei Sekunden Rückstand auf Olympiasieger Marcel Hirscher Rang 15. Vor Super-G und Abfahrt kommt nun die Abreise aus Südkorea.

My season starts and ends yesterday #seeya 🔜🛫🇨🇭

Ein Beitrag geteilt von Carlo Janka (@carlojanka) am

Kommentieren