AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Formel 1In Spielberg wird der Asphalt bis zu 60 Grad heiß

Die richtige Reifenwahl wird kommenden Sonntag beim GP von Österreich in Spielberg bei den heißen Temperaturen mitentscheidend sein.

FORMEL 1-GP VON OeSTERREICH: 3. FREIES TRAINING / VERSTAPPEN
Vollgas in Spielberg © APA/ERWIN SCHERIAU
 

Das Formel 1-Wochenende in Spielberg dürfte laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) wolkenlos werden. Bis Donnerstag ist es noch sehr heiß, danach kühlt es leicht auf 27 Grad Celsius ab. Am Sonntag sollte es bei 30 Grad Celsius auch bis Mittag noch wolkenlos sein, nur am späten Nachmittag steigt die Gewittermöglichkeit, sagte Meteorologe Alexander Podesser am Dienstag zur APA.

Die Hitzewelle mit mehr als 30 Grad Celsius wird im steirischen Aichfeld noch bis Donnerstag anhalten. Ab Freitag dreht der Wind und bringt um eine Spur "kühlere" Luftmassen aus Nordwest in die Obersteiermark. Daher sind bei den Trainingsläufen am Freitag voraussichtlich 27 Grad Celsius zu erwarten. Niederschläge werden keine dabei sein, denn von Wolken fehlt bei den Prognosen noch jede Spur.

30 Grad am Renntag

Ähnlich sieht der Samstag aus. Die Gewitterneigung liegt mangels Wolken bei null. Es wird ein trockener Tag mit bis zu 27 Grad Celsius. Der Sonntag wird wieder sommerlich heiß bei rund 30 Grad Celsius. Bei direkter Sonneneinstrahlung dürfte der Asphalt knapp 60 Grad Celsius heiß werden, was vor allem für die Reifen-Entscheidung der Formel-1-Teams wichtig ist. Dunkler Asphalt könne sogar noch höhere Temperaturen bekommen, erklärte Podesser. Am Sonntag können sich dann erst im Laufe des Nachmittags Gewitter bilden, aber auch diese könnten ausbleiben, meinte der Meteorologe.

Das Wochenende wird jedenfalls keine "Gatsch-Wiesen" bringen, was nicht nur den Gästen, die mit Pkw anreisen, sondern auch den tausenden Campern zu gute kommt. Wer die Nacht im Zelt verbringt, darf sich auf relativ kühle 14 bis 16 Grad Celsius freuen. Tropennächte mit über 20 Grad Celsius sind im Aichfeld am kommenden Wochenende auszuschließen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.