Formel 1 Sauber und Renault präsentieren neue Autos

Nach Red Bull präsentierten am Dienstag Sauber und Renault die neuen Modelle. Mercedes und Ferrari folgen am Donnerstag, McLaren am Freitag.

Alfa Romeo ist zurück

Sauber
Sauber
Sauber
Sauber
Sauber

McLaren könnte zum traditionellen Orange zurückkehren

twitter

Renault mit Nico Hülkenberg und Carlos Sainz

KK/Renault
KK/Renault
KK/Renault
KK/Renault
KK/Renault
1/11
Kommentieren