AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Austrias Zakany & HütterVon Respekt, einer Diva bis zur coolen "Zaky-Show"

Austrias Kapitäns-Duo Sandro Zakany und Philipp Hütter plauderte vor dem Kracher gegen Ried aus dem Nähkästchen.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Philipp Hütter mit Sandro Zakany (rechts)
Philipp Hütter mit Sandro Zakany (rechts) © Weichselbraun
 

Jetzt herrscht noch Ruhe vor dem Sturm. Freitagabend um 19.10 Uhr wartet Ried.
Sandro Zakany: Wir sind froh, dass es endlich los geht und noch mit so einem Hammerspiel. Die Vorbereitung war extrem hart, aber wir sind optimal vorbereitet.
Philipp Hütter: Jeder ist brennheiß und ich bin überzeugt, dass wir gute Chancen haben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.