AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sportszene

Ilka Minor ist jetzt "Frau Professor"

VSV-Spielerfrauen sammelten für den guten Zweck. / Ilka Minor als Frau Rallye-Professor. / Christian Mayer steigt in den Bekleidungshandel ein.

Ilka Minor und junge Tamara Molinaro © KK
 

1. Das erste Testspiel der Saison stand beim VSV ganz im Zeichen des guten Zwecks. Gegen die Graz 99ers wurde mit Verstärkung der beiden „NHL-Michis“ Grabner und Raffl ja bekanntlich 5:4 nach Verlängerung gewonnen, der wahre Sieger heißt aber Leon. Für den kleinen Jungen, der als sogenanntes „Frühchen“ zu Welt kam und schon viele schwere Operationen hinter sich hat, sammelten die Frauen der blau-weißen Cracks vor dem Spiel Spenden, um seinen finanziell stark belasteten Eltern unter die Arme zu greifen. Da auch dank Grabner und Raffl mehr als 3000 Fans in die Halle fanden, kamen insgesamt 1450 Euro für den tapferen kleinen Mann zustande.

2. Die richtige Ansage des Streckenverlaufs, das Motivieren des Piloten, eigentlich der OK-Chef der Fahrerpaarung im und abseits des Autos – sprich: Rallye-Co-Pilot – hat Ilka Minor längst zu ihrem Beruf gemacht. Üblicherweise ist sie bemüht, den Norweger Henning Solberg zu beschleunigen, neuerdings ist die Kärntnerin aber auch Privatlehrerin einer überaus hübschen und talentierten Italienerin namens Tamara Molinaro. Mit ihren 18 Jahren wird sie bereits von Opel und Red Bull unterstützt, mit Ilka Minor bestritt Molinaro die Deutschland-Rallye als Vorausfahrzeug. „Es sind wettkampfähnliche Bedingungen, wir hatten auch Sicherheitsaufgaben zu erfüllen“, so Minor. „Der Weg, den Tamara noch gehen wird müssen, ist ein langer – und steiniger.“

3. Christian Mayer geht neue berufliche Wege. Das Ex-Ski-Ass ist jetzt Österreich-Manager für den schwedischen Bekleidungshersteller „Tenson“. Zu dem Job kam der 44-Jährige durch Zufall: „Ein Ex-Manager von Elan, wo ich auch tätig war, arbeitet jetzt bei Tenson und trat an mich heran. Wir haben hochwertige Ski-, Segel- und Freizeit-Bekleidung im Angebot. Die Preise sind aber erschwinglich.“ Infos: www.tenson.com

Foto ©

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren