Fußball-LandesligaZuhause gibt es Aufholbedarf für Fürstenfeld

Die Heimbilanz des SK Fürstenfeld in dieser Saison ist alles andere als rosig. Sowohl gegen Liezen als auch gegen Leoben musste man als Verlierer vom Platz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Fuerstenfeld vs. Wildon
Andreas Wilfling © (c) Richard Purgstaller (Richard Purgstaller)
 

„Nach den zwei Heimniederlagen müssen wir eine Reaktion zeigen. Die Leistung hat gepasst, aber wir sind zu selten gefährlich vor das Tor gekommen“, sagt Außenbahnspieler und Co-Trainer Andreas Wilfling. „Es war immer schwer, in Fürstenfeld zu spielen, wir müssen schauen, dass wir wieder eine Heimmacht werden.“

» Spielberichte und Live-Ticker von Ihrem Fußballverein auf ligaportal.at
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!