AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

NachrufGAK-Legende Erwin Hohenwarter ist verstorben

Traurige Nachricht aus der Weststeiermark: Der ehemalige GAK-Kapitän Erwin Hohenwarter ist kurz nach seinem 72. Geburtstag verstorben. Nicht nur die Grazer Rotjacken trauern um ihren Libero.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Erwin Hohenwarter, im Bild nach einem Spiel als Trainer von Allerheiligen
Erwin Hohenwarter, im Bild nach einem Spiel als Trainer von Allerheiligen © Raimund Heigl
 

Die GAK-Familie trauert. Erwin Hohenwarter, einst Kapitän und Libero der "Rotjacken", verstarb kurz nach seinem 72. Geburtstag in Maria Lankowitz.

Kommentare (1)

Kommentieren
Steirerblei
0
5
Lesenswert?

Danke Erwin,

für viele schöne und erfreuliche Stunden, die ich in jungen Jahren mit dir und deinem GAK erleben durfte. In der Körösistraße ebenso wie in der Gruam.
Ruhe in Frieden!
Mein Beileid deinen Angehörigen.

Antworten