Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In GleisdorfUnwetter: GAK gegen Innsbruck musste unterbrochen werden

Nach nur etwas mehr als zehn Minuten musste die Zweitliga-Partie GAK gegen Innsbruck wegen Unwetters unterbrochen werden. Nun läuft das Spiel wieder.

© GEPA pictures
 

Strömender Regen beim Kräftemessen des GAK mit Wacker Innsbruck und der Tabellendritte aus Tirol bot gleich drei Legionäre auf. GAK-Trainer Gernot Plassnegger schickte unterdessen wieder eine rein österreichische Truppe auf das Feld. Die ersten Minuten gehörten durchaus den Innsbruckern, der GAK stand aber kompakt vor dem eigenen Strafraum und nach rund fünf Minuten goss es wie aus Kübeln.

» Spielberichte und Live-Ticker von Ihrem Fußballverein auf ligaportal.at

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.