Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WAC - Sturm 2:0WAC hält mit Heimsieg Kurs auf Platz drei

Dank Treffern von Weissman und Wernitznig feierte der WAC den ersten Heimsieg in der Meistergruppe - 2:0 gegen Sturm Graz.

Shon Weissman war wieder in Form: ein Tor, ein Assist © (c) GEPA pictures/ Michael Riedler
 

WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer zeigte sich in der Aufstellung gewohnt kreativ. Der gesperrte Rechtsverteidiger Michael Novak wurde durch Stefan Gölles ersetzt. Statt Romano Schmid beackerte Christopher Wernitznig die linke Außenbahn. Im Angriff bekam neben Shon Weissman wieder Marc Schmerböck seine Chance.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren