Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach TestspielStefan Rakowitz hat sein Vorjahrespensum bei Hartberg fast schon erreicht

Im Testspiel gegen Blau-Weiß Linz sorgte Stefan Rakowitz für das zwischenzeitliche 2:1. Für den 30-Jährigen war es ein weiterer Schritt auf dem Weg zurück in die Mannschaft.

Stefan Rakowitz will in der Bundesliga wieder auf dem Platz stehen
Stefan Rakowitz will in der Bundesliga wieder auf dem Platz stehen © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ David Bitzan)
 

Der Start in das neue Jahr verlief für Hartberg nahezu perfekt. Vergangene Woche präsentierten die Oststeirer mit Marc Schmerböck einen echten Top-Transfer. Am Mittwoch feierte der TSV im ersten Testspiel 2021 einen verdienten 4:2-Erfolg über Blau-Weiß Linz. Mit Stefan Rakowitz trug sich dabei auch ein Langzeitverletzter des Vorjahres in die Torschützenliste ein. "Für mich zählt derzeit jede Minute und jeder Treffer. Es hat alles funktioniert und ich habe mich richtig gut gefühlt", sagte er nach der Partie.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.