AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Austria Wien - Sturm 1:0Monschein schießt die Austria in Führung

Die Austria startet schlecht, kam besser ins Spiel und liegt nun mit 1:0 in Führung.

© GEPA pictures
 

Hier geht es zum Liveticker!

Der SK Sturm ist zum Abschluss der 10. Bundesliga-Runde zu Gast bei der Wiener Austria in der Generali-Arena. Die Grazer wollen mit einem Erfolgserlebnis in die zweiwöchige Länderspielpause gehen. "Wir haben diese Woche gut gearbeitet, alle sind fit und alle sind motiviert", sagte Sturm-Trainer Nerstor El Maestro vor dem Spiel. Für die folgende Startformation hat sich der 36-Jährige entschieden. Kapitän Stefan Hierländer muss auf der Bank Platz nehmen. In Bezug auf die Aufstellung spricht El Maestro von einem "ziemlich stabilen Konstrukt".

SK Sturm:

Austria Wien:

Kommentare (7)

Kommentieren
vanhelsing
0
2
Lesenswert?

Was ist mit den drei hochgelobten

SUPERSTÜRMERN???

Antworten
Kicklgruber
0
2
Lesenswert?

Jedesmal dasselbe ...

Der Gegner ist am Ende. Und Sturm macht ihn stark.

Bitte nehmt endlich den Kiteishvili aus dem Spiel, der ist weder torgefährlich noch kann er die entscheidenden Pässe spielen. Die Lobgesänge auf diesen Schweinskicker kann ich nicht mehr hören.

Antworten
Carlo62
0
1
Lesenswert?

Haben die Sturm Kicker in der Halbzeitpause...

...Schlaftabletten in ihrem Tee aufgelöst?

Antworten
Oreidon
0
1
Lesenswert?

Pausenansprache....

des Trainers :-(

Antworten
Oreidon
0
6
Lesenswert?

Luschentruppe

Und wenn du glaubst es geht nichts mehr, dann kommt der SK Sturm daher...... Einfach nur traurig, mit dem Kader muss einfach mehr gehen!

Antworten
Rick Deckard
0
2
Lesenswert?

1:0

Hahahaha....

Antworten
Rick Deckard
0
3
Lesenswert?

Not gegen Elend...

...

Antworten