AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vertrag endet im Sommer 2019Wie lange spielt Sandi Lovric noch für Sturm?

Der Vertrag von Sandi Lovric beim SK Sturm läuft im Sommer 2019 aus. Ob er ein Schwarz-Weißer bleibt, ist ungewiss. Schließlich ist Peter Zulj sein Vorbild.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Sandi Lovric © GEPA pictures
 

Mit dem Ergebnis in Mattersburg (1:1) zum Frühjahrsauftakt ist man beim SK Sturm nicht wirklich zufieden. "Das Ergebnis ist nicht das, was wir wollten, wir wollten drei Punkte. Aber trotzdem glaube ich, dass die zweite Halbzeit sehr ansehnlich war", sagte Jakob Jantscher auf Sky. In der zweiten halbzeit steigerte sich die gesamte Grazer Mannschaft. Auch Sandi Lovric, der in der Vorbereitung wegen Knieproblemen zwei Wochen fehlte, wurde besser und bereitet den Ausgleichstreffer von Otar Kiteishvili mit einem herausragenden Vorarbeit vor. "Ich freue mich, dass mein Pass zu Ausgleich geführt hatte", sagte der Mittelfeldspieler.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

2a20bb3e96a90e7e7885ffc9bfc7f636
11
9
Lesenswert?

Hr Kreissl wird es schon schaffen,

daß beinahe die ganze Mannschaft Sturm wieder verlassen wird. Also zumindest die Stützen...
Sturm ist eine Mannschaft, die mit einem Meistertitel oder einem Vize - komplett überfordert ist.
Seit dem Abgang von Foda wird nur gemurkst - einmal besser - dann wieder schlechter.

Antworten