Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vor LASK - RapidMassenschlägerei in Linz

Vor dem Bundesliga-Spiel zwischen dem LASK und Rapid Wien ist es im Großraum Linz zu einer Massenschlägerei gekommen.

Sujet
Sujet © Jürgen Fuchs
 

Im Großraum Linz ist es im Vorfeld der Partie LASK gegen Rapid zu einer Massenschlägerei gekommen.

Die Polizei musste rund 150 rivalisierende Fans trennen, berichtet "heute". Flaschen flogen durch die Luft, ein Auto wurde beschädigt. Mit Hubschrauber und Hunden wird nach verdächtigen Fans gefahndet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

schteirischprovessa
2
6
Lesenswert?

Was für eine unsinnige Bezeichnung:

Das sind keine Fußballfans, das sind Schläger und Gewalttäter! Die gehören bestraft wie andere Verbrecher auch.