Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kuriose Erklärung für RemisAntoine Griezmann: "Wir sind das nicht mehr gewohnt und haben uns nicht gehört"

Frankreich spielte gegen Ungarn nur 1:1. Barcelona-Star und Torschütze Antoine Griezmann lieferte für die Leistung eine kuriose Erklärung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Antoine Griezmann schoss Frankreich gegen Ungarn noch zum Ausgleich © AP
 

Gegen stark kämpfende Ungarn schrammte Frankreich knapp an einer Blamage vorbei. Bis zur 66. Minute lag der aktuelle Weltmeister in Budapest mit 0:1 zurück. Dann besorgte Antoine Griezmann doch noch den Ausgleich und sicherte seinem Team zumindest einen Punkt. "Ich weiß nicht, was gefehlt hat ... Ich bin geschafft. Es war richtig heiß. Das war ein schwieriges Spiel mit den Fans. Es war das erste Mal für uns in einem vollen Stadion. Wir sind ein volles Stadion nicht mehr gewohnt. Wir haben uns nicht gehört", versuchte der Barcelona-Star das enttäuschende Remis zu erklären.

In der Puskas-Arena war die Stimmung vor 50.000 Fans am Brodeln. Die Ungarn heizten richtig ein. "Vielleicht hatten all diese Umstände mehr Einfluss auf uns als auf den Gegner. Wir tun unser Bestes, wir sind aber außer Atem", meinte Griezmann weiter, der sich bereits voll auf die kommende Partie gegen Portugal fixieren möchte. "Wir müssen uns aufraffen und ausruhen, um Portugal zu schlagen."

Kommentare (4)
Kommentieren
dieRealität2020
14
4
Lesenswert?

Mein äußerstes Bedauern an Griezmann.

Unglaublich wie ein Profifußballer leidet, da er nicht mehr seine gesundheitlich eingeschränkten Leistungen erbringen kann.
,
Krank? Was sollte diese Veranstaltung mit dem Coronavirus und Orban zu tun haben? Es waren hier 50.000 begeisterte Ungarn im Stadion.

Immerkritisch
4
11
Lesenswert?

Waren sie die letzten eineinhalb Jahre,

abgeschottet von der Umwelt, in einem Bunker?
Ach so, sie gehören auch zu der Species, für die Corona nicht existiert!

Immerkritisch
5
9
Lesenswert?

Und die Selbstverantwortung,

in diesem Fall durch die UEFA, wird uns auch deutlich vor Augen geführt!
Hauptsache GELD!!!

Immerkritisch
8
24
Lesenswert?

Was da im Budapester Stadion

abgeht, ist unwahrscheinlich, eine Frechheit und den übrigen Austragungsstätten gegenüber eine endlose Sauerei!
Während man auf der ganzen Welt vor der nächsten Welle warnt, tut Ungarn so, als wäre nie etwas gewesen! Warum wundert mich das bei Orban nicht? Er sch.... auf die EU, will aber für sein Land die Vorteile durch die Union!
Am besten, sie vertschüssen sich wieder - wäre kein großer Verlust für Europa!!!