Dicke Luft beim VSVSteht Trainer Gerhard Unterluggauer vor dem Rauswurf?

Wenige Stunden vor dem wohl alles entscheidenden Spiel gegen Linz, spricht VSV-Vorstandssprecher Gerald Rauchenwald Klartext. Niemand sei nach dieser Saison mehr unumstritten. Schon gar nicht der Trainer.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
ICE HOCKEY - EBEL, EC RBS vs VSV
Trainer Gerhard Unterluggauer steht bis 2021 beim VSV unter Vertrag © GEPA pictures
 

Krise? Welche Krise? Während der VSV auf Facebook seine Valentinstag-Aktion bewirbt und sich hier nicht weiter mit der schwierigen Situation beschäftigen will, wird die blau-weiße Liebe der Fans allerdings in dieser Saison hart auf die Probe gestellt. Nach dem 0:4 in Znaim zum Auftakt der Qualifikationsrunde ist das Play-off schon jetzt in weite Ferne gerückt. Sollte es heute gegen Linz eine Niederlage setzen, kann der VSV aus eigener Kraft (sofern Znaim und Linz alle Partien gewinnt) gar nicht mehr ins Viertelfinale einsteigen.

Kommentare (6)
ingvier1977
4
5
Lesenswert?

Unterluggauer raus?!?!?

Ja das wäre aber schon längst an der Zeit!

Und Dieter Kalt? Brauch Ma in Villach an aus Klognfurt?

I denk des is a NoGo. Werd sich a nix ändern.

Anasindahamas
19
9
Lesenswert?

Brauchen einen Profi

Wenn sie schlau sind, dann holen sie sich Dieter Kalt!

hermyne
2
6
Lesenswert?

Der

Witz war gut!

fortschritt
1
1
Lesenswert?

Kalt zum VSV?

Der wäre gegen KAC doch top motiviert. Und mit ihm die Spieler! So sehe ich es als KAC-Anhänger.

FCQEBB6DRV2U5205
7
4
Lesenswert?

Aber

Wenn den Senior! =]

BernddasBrot
0
9
Lesenswert?

Kompliment ,

you made my day.....