AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

EishockeyGraz 99ers schossen Bozen diesmal ab

Die Graz 99ers feierten im dritten Saisonspiel den dritten Sieg. 6:2 gegen die Füchse aus Bozen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
ICE HOCKEY - EBEL, 99ers vs Capitals
Der HC Bozen beim Aufwärmen im Bunker © GEPA pictures
 

Die Graz 99ers haben sich gegen die Füchse aus Bozen vor 1818 Zusehern souverän mit 6:2 durchgesetzt. Die Hausherren legten mit einem Blitzstart los – nach sieben Minuten stand es bereits 3:0 und so konnten die Füchse nicht ihr gefürchtetes „Mauern“ aufbauen. Die Gäste mussten in den Angriff gehen und so ergab sich Platz für die 99ers. Kapitän Oliver Setzinger meldete sich nach einer Verletzung zurück. Er musste die ersten beiden Saisonspiele gegen Wien und Znaim passen. Als "Mann des Spiels" wurde Keeper Cristopher Nihlstorp ausgezeichnet: Fangquote 94,6 Prozent.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren