Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ICE-TransfersNeuzugang in Villach, Verlängerung in Klagenfurt

Der VSV hat schon wieder am Transfermarkt zugeschlagen und Offensiv-Verteidiger Jerome Gauthier-Leduc von den Vienna Capitals nach Villach gelotst. Der KAC hat indes mit Stürmer Lukas Haudum verlängert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
ICE HOCKEY - ICEHL, Capitals vs Bozen
© GEPA pictures
 

Jerome Gauthier-Leduc ist ein Adler. Der 29-jährige Kanadier ist in der Liga kein Unbekannter. Von 2017 bis 2019 verteidigte der Rechtsschütze sehr erfolgreich für die Dornbirn Bulldogs. Nach einem Jahr in Schweden, wo er in der Allsvenskan bei Västeras IK als punktbester Verteidiger brillierte, und zuletzt einer starken Saison bei den Vienna Capitals wird Leduc in den kommenden zwei Saisonen das Trikot der Villacher tragen. Seine Bilanz in der Liga: 157 Spiele, 98 Punkte, davon 19 Tore.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.