Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Schwere VerletzungAlbert Vallci fällt mit Achillessehnenriss monatelang aus

Für den Voitsberger Albert Vallci ist die Saison gelaufen. Die Achillessehne des 25-jährigen Salzburg-Verteidigers ist beim 7:0-Testspielerfolg gegen Vorwärts Steyr gerissen.

Albert Vallci
Albert Vallci © GEPA pictures
 

Defensivspezialist Albert Vallci wird Salzburg in dieser Saison definitiv nicht mehr zur Verfügung stehen - und wohl auch den Saisonbeginn im Sommer verletzt verpassen. Der 25-jährige Voitsberger verletzte sich beim 7:0-Testspielerfolg gegen Vorwärts Steyr schwer.

Ein Riss der Achillessehne macht eine Operation in den nächsten Tagen notwendig. "Bitter ist für uns jedoch die schwere Verletzung von Albert Vallci, der jetzt für lange Zeit fehlen wird", sagt Salzburg-Trainer Jesse Marsch, der mit der Testspielleistung seiner Mannschaft freilich zufrieden war.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.