Rapid - HartbergUnbesiegt in Hütteldorf? Das spielt für Hartberg heute keine Rolle

Hartberg ist unbesiegt in Hütteldorf. Vor dem Duell mit Rapid spielt das in den Köpfen der Hartberger aber keine Rolle. Das Ziel: Rapid das Leben schwer zu machen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ärgern musste sich Rene Swete bei Duellen mit Rapid vor allem im eigenen Stadion
Ärgern musste sich Rene Swete bei Duellen mit Rapid vor allem im eigenen Stadion © GEPA
 

Auf der einen Seite 32 österreichische Meistertitel, auf der anderen Seite die dritte Saison in der Bundesliga. Hier mit Yusuf Demir ein 17-jähriges Riesentalent, dessen Wert von transfermarkt.at auf fünf Millionen Euro geschätzt wird. Dort ein Kader, dessen Wert insgesamt nur auf etwas mehr als das Doppelte geschätzt wird. Und doch warnt Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer vor dem Duell mit Hartberg eindringlich. Und betrachtet man rein die Statistik, dann tut Kühbauer das aus gutem Grund.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.