Treue, Qualität und Leistung werden belohnt – und macht sich bezahlt. Denn als Top-Händler der Online-Auktion profitieren Sie von einer Reihe attraktiver Vorteile.

Wie werden Sie zum Top-Händler?

Punkte erhalten Sie für:

Erlöse (Umsatz)
Bereits ab 801 Euro Erlös erhalten Sie die ersten Punkte. Die maximale Anzahl von 100 Punkten bekommen Sie ab einem Erlös von 20.000 Euro.

Verkaufsquote (Produktauswahl)
Bieten Sie Ihre Top-Seller auch in der Auktion an. So ist nicht nur der Erfolg garantiert, sondern Sie erhalten bereits ab 45 % Verkaufsquote die ersten Punkte. Wenn alle Artikel verkauft werden, bekommen Sie 100 Punkte.

Erlösquote (Produktnachfrage)
Begehrte Artikel ziehen auch mehr Interessenten an. Das wirkt sich auch auf den Zuschlagspreis aus. Bereits ab 55 % Erlös vom Ladenpreis gibt’s die ersten Punkte.

Selbsterfassung
Sie nehmen gerne alles selbst in die Hand und erfassen Ihre Artikel direkt im Auktionstool. Das spart nicht nur lästiges E-Mail-schreiben und Korrekturschleifen, sondern bringt auch zusätzlich 20 Bonuspunkte. Mit diesem Punktesystem haben auch kleine Händler mit weniger Umsatz die Chance, Top-Händler zu werden.

Ab der 2. Teilnahme an der Auktion hilft Ihnen die Potenzialempfehlung bei der Artikelerfassung, Punkte zu sammeln, um Ihren Status zu halten bzw. die nächste Stufe zu erreichen.

 

Welche Vorteile bringt es Ihnen?

BRONZE

Als Händler mit BRONZE-Status (ab 120 Punkte) bewerben wir Ihre Katalogartikel zusätzlich online auf der Startseite von kleinezeitung.at.

SILBER

Als Händler mit SILBER-Status
(ab 160 Punkte) werden Ihre Katalogartikel in der entsprechenden Kategorie vorgereiht und somit aufmerksamkeitsstärker platziert. Zusätzlich bewerben wir Ihren Katalogartikel auf der Startseite von kleinezeitung.at.

GOLD

Als Händler mit GOLD-Status
(ab 230 Punkte) werden Ihre Katalogartikel prominenter im Auktionskatalog dargestellt und platziert. Zusätzlich bewerben
wir Ihren Katalogartikel auf der Startseite von kleinezeitung.at.