RezeptStegt flæsk aus Dänemark

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Herzhaftes aus Dänemark © Sebastian Coman Photography
 

Schweinebauch nach dänischer Tradition:

Stegt flæsk 

Für 4 Portionen.
Zubereitungszeit ca. 60 min.

Zutaten: 

600 g Schweinebauch in Scheiben
½ TL grobes Salz
10 g Butter
frisch gemahlener Pfeffer
1 kg gekochte Kartoffel

Zutaten für die Petersiliensoße: 

0,5 l fettarme Milch
2,5 EL Maisstärke
mind. 3 Bund frisch gehackte Petersilie
halber TL Zucker
1 TL grobes Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

1. Den aufgeschnittenen Schweinebauch auf einen Rost in den ungeheizten Backofen schieben. Darunter ein Auffangblech für das tropfende Fett stellen.

2. Den Ofen auf 225° stellen. Das Fleisch wenden, sobald die Temperatur ca. 15 min. auf der gewünschten Temperatur war. Das Fleisch fertig braten, bis es goldgelb und knusprig ist. Das Bauchfleisch auf etwas Küchenpapier legen und mit Salz bestreuen.

3. Während der Schweinebauch im Ofen ist, Milch und Maisstärke unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Petersilie und Zucker hinzufügen und 5 Minuten mitkochen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Gebratenen Bauchspeck mit Kartoffeln und Petersiliensoße servieren.

Tipp: Nach Wunsch kann die Petersiliensoße mit etwas Senf verfeinert werden.

Gutes Gelingen & Nyd dit måltid (Guten Appetit)

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!