Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Dagobert-RezeptRindfleisch mit Gemüsetatar

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Rindfleisch mit Gemüsetatar
Rindfleisch mit Gemüsetatar (Symbolbild) © EM80 auf Pixabay
 

Dagobert-Rezept gelesen in der Kleinen Zeitung am 4. Juni 2021

Rindfleisch mit Gemüsetatar

Als Vorspeise oder kleines Abendessen für 4 Personen.

Zutaten:

40 dag gekochtes Rindfleisch
10 dag Karotten
10 dag Zucchini
20 dag Paradeiser
10 dag Frühlingszwiebeln
2 Anchovisfilets
2 hart gekochte Eier
4 bis 5 EL Mayonnaise
1 EL Sauerrahm
Zitronensaft
1/2 B. Basilikum
1/2 B. Petersilie
einige Salatblätter
Salz
Pfeffer a. d. Mühle

Zubereitung:

1. Karotten und Zucchini klein würfeln. In Salzwasser nacheinander bissfest kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

2. Die Paradeiser überbrühen, schälen und das Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden. Die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden. Die Anchovisfilets fein hacken. Die Eier klein würfeln. Die Kräuter fein hacken.

3. Anchovis, Mayonnaise und Sauerrahm verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Gemüse, Frühlingszwiebeln, Eiwürfel und Kräuter in eine Schüssel geben. Mit der Mayonnaise vermengen. Noch einmal abschmecken.

4. Das Fleisch mit der Schneidemaschine hauchdünn quer zur Faser aufschneiden. Gemüsetatar auf Salatblätter setzen. Das Fleisch daneben anrichten.

Wollen Sie noch weiter gustieren?

Hier finden Sie die anderen Dagobert-Rezepte aus der Kleinen Zeitung:

Überblick über Dagobert-Rezepte finden Sie hier:

Dagobert Rezepte Foto © Spencer Davis