Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Leichte SpracheÖsterreicher sparten im Vorjahr mehr als sonst

Im Corona-Jahr haben die Österreicher fast doppelt so viel gespart wie in anderen Jahren.

© 
 

Im vergangenen Jahr haben die Österreicher mehr Geld gespart als sonst. Während der Lockdowns in der Corona-Krise hatten die Geschäfte und die Lokale geschlossen. Zudem sind viele Österreicher nicht auf Urlaub gefahren. All das half ihnen, Geld zu sparen, das sie sonst ausgegeben hätten.
 
Dadurch hat sich die Spar-Quote im Jahr 2020 fast verdoppelt. Das gab es so noch nie. In Zahlen heißt das: Fast 32 Milliarden Euro haben die Österreicher gespart. 2019 waren es nur etwas über 18 Milliarden. 




Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.