Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Leichte SpracheOlympische Spiele 2021 soll es in Tokio auch "mit Corona" geben

Die Olympischen Spiele hätten heuer stattfinden sollen. Wegen des Corona-Virus sind sie aber abgesagt und um ein Jahr verschoben worden.

© AP
 

Die Olympischen Spiele hätten heuer stattfinden sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde entschieden, die Olympischen Spiele um ein Jahr zu verschieben. Sie sollen von 23. Juli bis 8. August 2021 in Tokio stattfinden. 

Toshiro Muto ist der Chef des Olympia-Organisationsteams. Er hat nun mitgeteilt, dass die Olympischen Sommer-Spiele 2021 auf jeden Fall stattfinden sollen, auch „mit Corona“.

Corona bleibt Thema

Muto ist der Meinung, dass das Corona-Virus auch im nächsten Jahr noch Thema sein wird. „Covid-19 ist keine Bedrohung, die schnell ausgelöscht werden kann oder vorbeigeht“, sagt Toshiro Muto.

Alles Notwendige wird vorbereitet

Toshiro Muto und sein Team werden alles versuchen, damit die Olympischen Spiele nächstes Jahr nachgeholt werden können. Dazu werden sie alle notwendigen Voraussetzungen schaffen, um gut mit dem Corona-Virus umgehen zu können.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren