Die Arbeitslosigkeit ist in Österreich niedriger als vor Corona

Die Arbeitslosigkeit in Österreich ist auch im Oktober weiter gesunken. Derzeit sind 341.142 Menschen arbeitslos. Das sind um fast 14.000 Arbeitslose weniger als im Oktober 2019, also in der Zeit vor Corona. Außerdem sind mit Ende Oktober 71.628 Menschen in Schulungen. Im Oktober 2019 waren es 65.993 Menschen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© APA/THEMENBILD
 

Den größten Rückgang bei den Arbeitslosen gab es im Tourismus. Auch in der Waren-Produktion gibt es nun deutlich weniger Arbeitslose. Arbeitsminister Martin Kocher freute sich über die positiven Zahlen.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!