AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Rede an die NationOrbáns Masterplan für seine Wiederwahl

Analyse. Viktor Orbán regiert Ungarn seit zehn Jahren. 2022 will er wieder siegen – aber mit anderen Themen als bisher.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Orban zur Lage der Nation
Orban zur Lage der Nation © APA/AFP/Attila Kisbenedek
 

Am Sonntag hielt Viktor Orbán seine jährliche Rede zur Lage der Nation, die 22. seit 1999. Wie immer gab es auch dieses Mal bombige Sprüche, deren einziger Zweck darin bestand, die Medien zu Schlagzeilen zu verleiten: „Ein Liberaler ist ein Kommunist mit einem Diplom.“ Und das von Liberalen gerne in Stellung gebrachte Etikett „Populist“ sei heute das, was früher das Wort „Klassenfeind“ im Kommunismus war.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.