Von KlimaaktivistenWiener FPÖ-Politiker mit Torte beworfen

Der Wiener FPÖ-Politiker Anton Mahdalik wurde heute mit einer Torte attackiert. Ein Klimaaktivist hat ihm das Backwerk an den Kopf geworfen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Wiener FPÖ-Politiker Anton Mahdalik musste sich heute gegen einen Tortenwurf verteidigen.
Der Wiener FPÖ-Politiker Anton Mahdalik musste sich heute gegen einen Tortenwurf verteidigen. © APA/ROLAND SCHLAGER
 

Der Wiener FPÖ-Gemeinderatsabgeordnete Anton Mahdalik wurde heute mit einer Torte attackiert. Der Gemeinderat wollte nach einer Pressekonferenz über Bauprojekte wie den Lobautunnel den symbolischen Spatenstich setzen als ihm ein Klimaaktivist das Backwerk in das Gesicht warf.

Zuerst hätten die Aktivisten lediglich mit Transparenten demonstriert, doch dann attackierte ein Teilnehmer den Gemeinderat mit einer Torte, erklärte eine Sprecherin der FPÖ. Zudem stiegen Aktivisten laut Polizei auf das Dach des Veranstaltungslokales und zündeten pyrotechnische Gegenstände.

Mahdalik verzichtete auf eine Anzeige. Er gab dem Aktivisten den Rat, "Sozialstunden in der Gruft zu machen, um zu lernen, dass man Essen nicht wegwirft". Auf dem Dach entstand durch die Aktion ein Sachschaden, der vom Besitzer auch angezeigt wurde.

Kommentare (1)
wischi_waschi
0
0
Lesenswert?

Sauber

Wahnsinn was da abgeht..........
Leute kommt doch zur Besinnung........