Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FaktencheckBundeskanzler Kurz hat nicht auf der Teichalm geheiratet - und hat es demnächst auch nicht vor

Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass Sebastian Kurz auf der Teichalm oder in Schüsserlbrunn geheiratet hat. Auch das Bundeskanzleramt dementiert derartige Gerüchte.

Kanzler Sebastian Kurz mit seiner langjährigen Freundin Susanne Thier © APA/ROLAND SCHLAGER
 

Bereits seit mehreren Wochen hält sich ein Gerücht hartnäckig: Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) habe im oststeirischen Almenland - konkret bei der Wallfahrtskirche in Schüsserlbrunn - seine langjährige Freundin Susanne Thier geheiratet und dabei auch im Hotel Pierer auf der Teichalm residiert.

Kommentare (23)
Kommentieren
gb355
0
2
Lesenswert?

Na,ja

Und wen interessiert es????

SoundofThunder
0
0
Lesenswert?

🤔 Er wäre sicher für sie eine gute Partie.

Er ist ja kein CV-ler. Weil dann wäre die Angetraute das Heimchen vorm Herd. Wie es der Erzkonservativen Weltanschauung der Cv-ler entspricht.

bluebellwoods
4
37
Lesenswert?

Wozu daraus ein Politikum machen?

Ob und wann er wo heiratet oder seinen Urlaub verbringt ist seine Privatsache.

1167057PRAC
10
79
Lesenswert?

Verleumdungen,Fakes etc

Es ist schon unerträglich viele dieser hasserfüllten Kommentare von übelsten Sorte zu lesen.Wie weit ist unsere Gesellschaft gekommen🤢

Ragnar Lodbrok
95
33
Lesenswert?

Alles nur Show.

Angeblich ist er vom anderen Ufer; die Freundin nur Staffage - die einen Vertrag unterschreiben musste die Klappe zu halten. Das konservative Lager ist moralisch doppelbödig und verlogen....

oliba99
5
21
Lesenswert?

@ragnar

.....und wenn? Ist doch völlig wurscht!!!!!
Und für eine sachliche Ebene unerheblich!

Bluebiru
7
39
Lesenswert?

@Ragnar

Und das wissen sie woher?

Ich meine, "angeblich" ist sehr billig. Entweder sie haben Beweise oder sie halten besser die Klappe.

kritiker47
7
35
Lesenswert?

Hallo Ragnar,

Ihnen ist zu wünschen, dass Sie noch regelmäßig Luft bekommen trotz der vielen "Hassknödel" im Hals. Tiefer geht es wohl nicht mehr, oder ?

vandiemen
74
57
Lesenswert?

Von mir aus kann er auch den Blüml heiraten!

Ändert aber nichts an den Tatsachen dass er uns jden Tag belügt.

hakre
20
69
Lesenswert?

!vandiemen:

Vandiemen: Schon schwer unter der Gürtellinie, wenn du unseren Bundeskanzler als Lügner darstellst. Auch wenn du kein Freund vom Kanzler bist, hast du kein Recht ihn als Lügner zu bezeichnen.

Lodengrün
15
19
Lesenswert?

In der ÖVP

geht schon viel, so weit sind wir dann aber doch noch nicht.

Lodengrün
9
20
Lesenswert?

Wenn man sich nach Gerüchten richten würde

würde man am Ende oft ganz "dumm aus der Wäsche" schauen. Da gibt es auch andere Gerüchte um Kurz. Oder nun das Gerücht das Covid bei Trump von ihm lanciert wurde. Vedremo sagt der Italiener.

Balrog206
10
21
Lesenswert?

Vielleicht

Loden sollte man nicht sich nicht mit Gerüchten befassen !

Lodengrün
8
12
Lesenswert?

Tun

wir doch nicht @Balrog.

Balrog206
8
7
Lesenswert?

Loden

Und wenn es so wäre , dann ist es die Intoleranz der die immer für alles und jeden Toleranz einfordern ? ? Sehr billig muß ich sagen !!
Mit der Meldung wenn es so wäre bekommst niemanden mehr hindern Ofen hervor !

gberghofer
72
22
Lesenswert?

Ich bin mir sicher dass Kurz nie heiraten und auch keine Kinder haben wird.

Seine einzige Freundin bisher ist sein Jugendliebe. Das spricht auch nicht unbedingt für ihn, was mich auch bei einem Menschen der nur mir sich selbst beschäftigt ist, auch nicht wundert.

Barni1
65
29
Lesenswert?

Der lügt wenn er den Mund aufmacht

Das so etwas möglich ist!

melahide
55
24
Lesenswert?

Der

lebt mit ihr IN SÜNDE?????

Aleksandar
11
33
Lesenswert?

Nicht unbedingt!

:-)

heri13
52
30
Lesenswert?

Sind Scheinheiraten bei uns nicht verboten.

.

stprei
31
65
Lesenswert?

Schublade

Unterste Schublade, wie Leute angeschüttet werden sollen.

Ich selbst hab dieses Gerücht auch schon irgendwo gelesen, kam aus der Aluhut-Ecke und dient nur dazu, sich über die Maßnahmen aufzuregen und ein "Wir hier unten gegen die da oben"-Szenario zu konstruieren.

Aber einen Faktencheck zu machen, wenn schon die Presseabteilung im Kanzleramt sagt "Nein, stimmt nicht", ist überzogen.

walter1955
4
10
Lesenswert?

der reiter ch.

hats anscheinend persönlich gesehen lt.seiner mutter

tannenbaum
97
47
Lesenswert?

Bitte,

Kleine Zeitung! Kurz hat so vieles noch nicht gemacht. Könntet Ihr bitte jetzt täglich, so wie ein Fortsetzungsroman uns wissen lassen, was der Heiland noch zu tun gedenkt! Die Leser warten mit Spannung darauf!