Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kritik an WirtschaftspolitikNeos fordern Tesla-Fabrik in Wien

Angesichts der steigenden Arbeitslosenzahlen brauche Wien dringend mehr Leitbetriebe, fordern die Neos. Die Stadt verweist auf Ansiedlungs-Rekorde.

Die Tesla-Baustelle im deutschen Grünheide. © APA
 

Die Neos träumen von Tesla in Wien. Gemeint ist damit kein Wunsch nach Erneuerung des pinken Fuhrparks, sondern der Ruf nach mehr innovativen Leitbetrieben in der Stadt. "Warum baut Tesla eine Fabrik in Berlin und nicht in Wien? Warum geht Infineon nach Villach? Warum siedelt sich Google in Zürich an? Wien ist einfach nicht attraktiv genug und schuld daran sind die Rahmenbedingungen", sagt Christoph Wiederkehr, Neos-Spitzenkandidat bei der Wien-Wahl, bei einem Medientermin am Montag.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren