AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wiener Grünen-Chefin"Es wird Solidarbeiträge von Millionären geben müssen"

Die Grüne Wiener Vizebürgermeisterin Birgit Hebein will ehestmöglich Millionärssteuer einführen und Flüchtlingskinder von den griechischen Inseln holen. Nach der Coronakrise gibt es für Sie kein Zurück zur autogerechten Stadt.

Wiens Grünen-Chefin Birgit Hebein in ihrem Büro im Rathaus. © (c) Akos Burg
 

Haben Sie auf Ihrem Handy die Corona-App installiert?

Kommentare (10)

Kommentieren
pregwerner
28
14
Lesenswert?

An alle Million- und Milliardäre!

Wenn Sie von der eventuell kommenden Steuer Angst haben, es Sie belasten sollte, wenn man ihnen einen solidarisch fairen Beitrag für die Gemeinschaft abverlangt.

Ja für die Gemeinschaft von Menschen welcher sie ja definitv ihr Vermögen verdanken, dann habe ich folgenden glorreichen Vorschlag für Sie:

Sie melden sich bei mir! Ich finde innerhalb von kürzester Zeit eine finanziell nicht so begünstigte Person welche mit Ihnen tauschen wird, ohne sich über die neue Steuer überhaupt Gedanken zu machen!

Und da Sie dann selbst nichts mehr haben - kann Ihnen das Vorhaben der Steuer sowas gleichgültig den Buckel runter gehen - und alle sind wir wieder glücklich und zufrieden...

Antworten
Silvia1962
21
14
Lesenswert?

Grüne

Morgen oder übermorgen redet sie dann auch wieder was anderes weil Hr. Kurz mit ihr geredet hat.

Antworten
jaenner61
1
29
Lesenswert?

träume sind ja nicht verboten

mehr wird‘s nicht werden.

Antworten
Pelikan22
1
2
Lesenswert?

Ich versteh die Farbenlehre nimmer!

Grün entsteht doch, wenn man gelb und blau mischt, oder? Jetzt ist es auf einmal dunkelrot?

Antworten
merch
6
37
Lesenswert?

...

Schauts gescheiter, dass alle Geschäftsvorgänge in Österreich besteuert werden. Bei Einführung einer Vermögenssteuer dauert es keine 5 Minuten und die Kohle wird ins Ausland transferiert. Vermögen (welche Art?) zu besteuern halte ich für unsinnig. Ich würde mir nicht vorschreiben lassen, wie ich mich in der Gesellschaft solidarisch zeigen möchte.

Antworten
Apulio
8
30
Lesenswert?

Wieder nur eine

grüne Privatmeinung????

Antworten
walterkaernten
9
45
Lesenswert?

Millionäre

Wer ist MILLIONÄR?

Nur PRIVATPERSONEN ?
BUNDES, LANDES, oder GEMEINDEBESITZ ?
RELIGIONSGEMEINSCHAFTEN ?
PARTEIEN ?
STIFTUNGEN ?
HILFSORGANISATIONEN mit SUPERGEHÄLTERN ?
AK ?
GEWERKSCHAFT ?
WIRTSCHAFTSKAMMER ?

UND UND UND

Was zählt?
BARGELD ?
AKTIEN ?
GRUNDBESITZ ?
GEBÄUDE
WARENLAGER

Bitte um genaue definierung, dann kann sich der bürger ein bild machen.

Antworten
Ogolius
12
2
Lesenswert?

WalterKärnten Es wäre ja schon eine Hilfe, wenn....

.... das ehemalige Biafra Österreichs die zur Rettung ins Land gestopften Steuergelder zum Überlegen zurückzahlen würden....

Antworten
Pelikan22
25
11
Lesenswert?

Auf die Großgrundbesitzer ....

nicht vergessen! Großbauern, die ganze Siedlungen finanzieren und den Arbeitnehmer ausnehmen wo sie nur können!

Antworten
Pelikan22
2
0
Lesenswert?

Wie die Leut ...

auf SATIRE reinfallen - Gigantisch!

Antworten