AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Schützenhöfer zu Türkis-Grün"Wichtig ist, man darf da nicht seine Seele verkaufen!"

Der steirische ÖVP-Chef Hermann Schützenhöfer will zu möglichen Knackpunkten zwischen Türkis und Grün dem Verhandlungspartner nichts über die Medien ausrichten. Man solle sich in den Gesprächen nicht mit Bedingungen blockieren. Der Landeshauptmann lässt aber durchblicken, dass man die Koalition nicht um jeden Preis erzwingen sollte.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Landeshauptmann und ÖVP-Chef Hermann Schützenhöfer
Landeshauptmann und ÖVP-Chef Hermann Schützenhöfer © APA/ERWIN SCHERIAU
 

"Der Bundesparteiobmann hat uns gestern über die Sondierungsgespräche mit den Grünen berichtet, die sehr gut, sehr ernst und durchaus hartnäckig verlaufen sind", kommentierte der steirische Landeshauptmann und ÖVP-Chef Hermann Schützenhöfer die nun im Bund bevorstehenden Kokalitionsgespräche zwischen den Teams um ÖVP-Chef Sebastian Kurz und Grünen-Bundessprecher Werner Kogler.

Kommentare (14)

Kommentieren
ma12
0
0
Lesenswert?

omg

Das sagt einer, der aus reiner Machtgier Neuwahlen vom Zaun gebrochen hat. Das er bei der letzten Wahl NUR ZWEITER war und vom Voves seinen Rücktritt das Amt geerbt hat, lässt ihn wahrscheinlich nicht ruhig schlafen. MACHTGEILER GEHTS NICHT!!!

Antworten
Geerdeter Steirer
2
7
Lesenswert?

Mich erinnern solche Gestiken und Körperhaltungen wie am Photo ..........

an Geistliche, fehlt eigentlich nur ein Habit oder eine schwarze Soutane.
Damit will ich geistliche keineswegs beleidigen oder verunglimpfen, diese leisten menschlich mehr wie so manch Politiker !

Antworten
Lodengrün
7
12
Lesenswert?

Seelenverkauf

Getan wird was sich die Interessenvertretungen wünschen Herr Schützenhöfer. Das Volk wird verkauft.

Antworten
homerjsimpson
16
12
Lesenswert?

Kann die ÖVP ja nicht, die Seele haben sie schon für Schwarz-Blau verkauft...

.... 2 Mal kauft nur ein Depp und das ist der Teufel nicht.
Was für eine Ansage, schon sehr schlimm wenn man bedenkt, was für Werte die ÖVP in den letzten 3 Jahren über Bord geworfen hat für Schwarz-Blau.
Aber ein wenig mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit mit den Grünen, da sei Kurz vor....

Antworten
JL55
4
8
Lesenswert?

...die eigene Seele nicht verkaufen,

...aber das Volk schon???

Antworten
stprei
11
13
Lesenswert?

Häme

Die Kommentare zu diesem Artikel sind wertfrei, da sie hauptsächlich untergriffig und hämisch sind.

Dabei spricht Schützenhöfer etwas an, was in der Politik zu selten gelebt wird. Es geht darum, sich dem Land under der Bevölkerung zu verpflichten und seinen Wählerauftrag wahrzunehmen. Es ist dem Wähler gegenüber nur fair, das zu vertreten, wofür man gewählt wurde. Somit kann es auch nicht von den Grünen verlangt werden, jetzt nur mehr harte Law & Order-Politik zu machen oder der neue Bauernbund zu werden, gleichzeitig darf man von der ÖVP nicht erwarten, dass sie die Grünen links überholt.

Die Koalition Schwarz-Grün hat Potential für Österreich, für die Steiermark muss man aber erst schauen, was der Wählerauftrag ist und mit wem sich die Programme und Ideen am besten umsetzen lassen. Vielleicht kommt ja Rot-Grün-Rot oder Rot-Blau als Achse gegen das Leitspital, wer weiß.

Antworten
JL55
0
4
Lesenswert?

...mich wundert´s nicht,

dass einige der Kommentare eher skeptisch und untergriffig ausgerichtet sind...
Gerade die ÖVP lebt eine politische Kultur, welche sich an den Bedürfnissen ihrer Wirtschaftsbünde orientiert... Und auch die Zusammenlegung der Gemeinden, die prinzipiell sinnvoll ist, orientierte sich leider nicht an vorhandener Infrastruktur (zumindest in meiner Wohnsitzgemeinde), sondern an politischer Machbarkeit...usf. Dagegen sind die Grünen tatsächlich frei von diversen Abhängigkeiten und genießen daher auch in nächster Zeit mein Vertrauen...

Antworten
peter47
4
4
Lesenswert?

Wie hoch wird der Preis sein?

rot und blau werden’s auch nicht billiger geben

Antworten
SoundofThunder
10
19
Lesenswert?

Sagt ausgerechnet er!

😂

Antworten
tannenbaum
15
22
Lesenswert?

Na

Gott sei dank hat der Schützenhöfer heute seinen täglichen Auftritt in der Kleinen Zeitung bekommen! Habe schon befürchtet, wir müssen ohne seine Weisheiten zu Bett gehen!

Antworten
071267
13
43
Lesenswert?

darf nicht seine Seele verkaufen

Sagt der, der den LH geschenkt bekommen hat und dann die Roten aufgekündigt hat ..........wo ist da die Seele

Antworten
Hieronymus01
14
24
Lesenswert?

A geh.......

....bei den Blauen habt ihr keine Angst um Eure Seele gehabt?

Antworten
SoundofThunder
8
2
Lesenswert?

🤔

Eher um das gute Gewissen 😉

Antworten
Geerdeter Steirer
6
31
Lesenswert?

"darf nicht seine Seele verkaufen"

die Bürger und ihren Willen der übergangen wird aber schon ?!?

Antworten