AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Landtagswahl am SonntagSchwarz statt Türkis: Vorarlberg wählt - und die ÖVP hat die Wahl

Am Sonntag wählt Vorarlberg einen neuen Landtag. Vorarlbergs Landeschef Markus Wallner hat vier Optionen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Vorarlberger Spitzenkandidaten: Neos-Landessprecherin Sabine Scheffknecht, SPÖ-Chef Martin Staudinger, FPÖ-Chef Christof Bitschi, Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) und Grünen Chef Johannes Rauch
Die Vorarlberger Spitzenkandidaten: Neos-Landessprecherin Sabine Scheffknecht, SPÖ-Chef Martin Staudinger, FPÖ-Chef Christof Bitschi, Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) und Grünen Chef Johannes Rauch © APA/DIETMAR MATHIS
 

Wer das Gold hat, macht die Regeln.“ Frank Stronach war ein Mann der klaren Worte. Er liebte es, wenn alle nach seiner Pfeife tanzten, egal ob in seinem Firmenimperium, im Fußball oder in seiner Partei. Demokratische Prozesse mochte er nie, das Scheitern in der Politik war die logische Konsequenz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren