AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eklat im ORFKurz-Pressesprecher legt Telefonprotokoll vor

Die SPÖ-Chefin behauptet, Kurz habe seinen Pressesprecher gebeten, die Medien über den Fieberschub von FPÖ-Chef Hofer zu informieren. Tatsächlich war es Hofers Pressesprecher, der die Öffentlichkeit darüber in Kenntnis gesetzt hatte.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Rendi-Wagner beim Duell mit Kurz
Rendi-Wagner beim Duell mit Kurz © 
 

Zwischen ÖVP und SPÖ geht nichts mehr. Spätestens mit dem von Pamela Rendi-Wagner im letzten ORF-Duell erhobenen Vorwurf, Sebastian Kurz, habe beim Aufeinandertreffen der Kandidaten eine Woche zuvor am Küniglberg auf die Nachricht, dass FPÖ-Chef Norbert Hofer 39 Grad Fieber habe, seinen Sprecher beauftragt, eine Zeitung zu informieren, ist ein Comeback der Großen Koalition in noch weitere Ferne gerückt. Erstmals hat sich nun auch der Pressesprecher des ÖVP-Chefs, Johannes Frischmann, zu Wort gemeldet und die Anschuldigung empört zurückgewiesen.

Kommentare (72)

Kommentieren
umo10
14
61
Lesenswert?

Das war unnötig

Fr Rendi

Antworten
Bluebiru
35
20
Lesenswert?

Man muß nicht telefonieren

Es gibt auch noch SMS oder Whatsapp.

Antworten
hallohello
1
7
Lesenswert?

SMS

Scheinen im Protokoll auch auf.

Antworten
7bc46fa4b03e1896f238a22254b1ef05
16
48
Lesenswert?

Bitte wen interessiert denn dieser Kinderkram?

Kurz soll wie Schüssel 2006 als Lügner dargestellt werden. Was damals dank Tal Silberstein funktioniert hat, geht dieses Mal in die Binsen.

Antworten
Mein Graz
30
22
Lesenswert?

@Sportmaster

Kurz braucht nicht als Lügner dargestellt werden, er hat sich selbst mit unzähligen Un- un Halbwahrheiten demaskiert.

Und endlich ist wieder Silberstein erwähnt worden, hat mir echt schon gefehlt...

Antworten
kritiker47
5
6
Lesenswert?

Tut Ihnen

die Silbersteintatsache noch immer sooo weh ?

Antworten
Mein Graz
5
4
Lesenswert?

@kritiker47

Wenns mir weh tät, würd ich net fragen. Ich bin kein Masochist.

Ich finds einfach nur lächerlich.

Antworten
7bc46fa4b03e1896f238a22254b1ef05
2
7
Lesenswert?

Lächerlich, genau wie die Anschuldigungen

Die Sie und Ihre Genossen hier tagtäglich gegen Kurz vorbringen.

Antworten
rochuskobler
25
44
Lesenswert?

Lügnerpartei

...mit Tal Silberstein hat alles angefangen. Die Sozis sind vom Lügenbazillus infiziert. Nun hat’s auch die Pam erwischt, schade um die.

Antworten
Mr.T
38
28
Lesenswert?

Es ist wohl eher das Gegenteil der Fall...


Kürz lügt und streitet alles ab... sogar Sachen die schon bewiesen wurden...

Sein großes Vorbild... Donald Trump

Antworten
bimsi1
14
38
Lesenswert?

Faktencheck des ORF beweist: Rendi Wagner war nicht vorbereitet.

Wenn man zu einer ORF Diskussion geht, sollte man gut vorbereitet sein. Zum SV-Logo sagte Rendi Wagner "kostet 2,5 Mill. Euro" - ORF Faktencheck:"kostet 25.000 Euro". Hier hat Rendi Wagner gelogen - bewusst oder nicht bewusst.

Antworten
pianofisch
4
47
Lesenswert?

Drecks-Thema

Bringt die Frage, ob und wer irgendjemand über Fieber oder Nicht-Fieber des Herrn Hofer informiert hat, das Land irgendwie weiter ?
Sind das die Themen, die unsere Zukunft gestalten sollen ?
Wir ersticken an der Umweltverschmutzung und an sozialen Themen und die reden wie im Kindergarten darüber, wer ein Steinchen geschmissen hat.
Werden unsere Anliegen auch wieder mal ernstgenommen ?
Mit solchen Drecks-Themen zeigen die Politiker, dass Sie sich Null für unsere Zukunft interessieren.

Antworten
altbayer
3
35
Lesenswert?

Schade

Liebe Mitschreiber!
Wir wählen in einer Woche einen neuen Nationalrat - nach der Wahl werden wir eine neue demokratisch gewählte Regierung bekommen.
Der Wahlkampf beschäftigt sich nur mit gegenseitigen Anschuldigungen. Für konstruktive Vorschläge wie man es besser mache könnte, was die Zukunft bringen könnte, bleibt da keine Zeit.
Ihr seid auch alle auf den Zug aufgesprungen und beteiligt euch an diesem abscheulichen Sautreiben. Aus eurem Post ist eure akademische Überheblichkeit zu erkennen - aber wo bleibt die akademische Höflichkeit, der Respekt vor den Mitmenschen?

Antworten
Mein Graz
32
22
Lesenswert?

Wie viele Handys haben Politiker und ihre Mitarbeiter?

Anscheinend nur eines. Sonst wären ja zum Wahrheitsbeweis auch mehrere Protokolle vorgelegt worden.

Der eingefärbte Wähler glaubt allerdings unbesehen, was von "Messias" und Co. verkündet wird.

Antworten
Miraculix11
1
4
Lesenswert?

Blöd nur dass keine einzige Zeitung....

die Infos vom ÖVP Pressesprecher hat. Zitat aus dem Artikel: "Tatsächlich war es Hofers Pressesprecher Volker Höferl, der die Öffentlichkeit um 20.28 Uhr via Twitter über den Vorfall in Kenntnis gesetzt hatte. Alle Medien, die online über den Zwischenfall, darunter auch die Kleine Zeitung berichtet hatte, beriefen sich auf Höferls Tweet."

Antworten
tannenbaum
29
17
Lesenswert?

Also,

ich glaube dem Kurz kein einziges Wort mehr!

Antworten
Lodengrün
30
16
Lesenswert?

Die türkis-blauen Groupies

schreiben sich die Finger wund. Täglich wird die Gemeinschaft größer die erkennen das Kurz wirklich eine Mogelpackung ist. Nette Frisur, viel Gefuchtel, Inhalt Fehlanzeige. Leute wie Pilz sind Ihnen ein Greuel. Man muss sich mit Leuten umgeben die gleich oder noch weniger an Format vorweisen. Sprich Strache, Hofer, Wöginger. Wo sind all die großen Geister der ÖVP geblieben. Leute wie Kören, Wegart, Krainer, Schilcher. Eine Frau wie Meinl-Reisinger wird da zur Wohltat. Die knallt den jungen Mann im billigen Anzug mit Gürtel binnen 2 Minuten so etwas an die Wand.

Antworten
heku49
7
28
Lesenswert?

Und dieses Theater kostet den Steuerzahler

Millionen Euro. Schade.

Antworten
charlie_chester_
17
49
Lesenswert?

SPÖ hat sich überlebt

Eine Stimme an die SPÖ wäre einfach nur verschenkte Liebesmühe. Es fehlt ihnen vollkommen an Substanz, sodass sie es nötig haben, eilig zusammengeschusterte und offenbar nicht ausreichend überprüfte Anschuldigungen live vor den Kameras rauszulassen, um zumindest einen Funken Aufmerksamkeit zu generieren. Wirklich peinlich für eine früher mal staatstragende Partei. Da sind die Grünen mit ihrem unkonventionellen Spitzenkandidaten und einem mutigen Wahlkampf, der nicht nur billige Angriffe sondern auch Inhalte parat hat, für linke Wähler eindeutig attraktiver.

Antworten
kritiker47
9
29
Lesenswert?

Braucht die PAM das Fieber vom Hofer, damit sie den Kurz angreifen kann ?

Nun stellt der Pressesprecher vom Hofer klar, dass ER die Öffentlichkeit nachweislich selbst informiert hat und die rote Tropenärztin wirft Kurz vor, dass er dem Hofer nicht geholfen habe. Geht es noch tiefer ? Hätte mir von einer SPÖ Vorsitzenden mehr Gefühl und Ehrlichkeit erwartet aber dafür war sie gut geschminkt. Wem es reicht ?

Antworten
feringo
0
0
Lesenswert?

@kritiker47

Ja, überlegenswert ist auch, ob Rendi als Ärztin dem kranken Hofer Hilfe angeboten hat?

Antworten
Seiddochnettzueinander
18
61
Lesenswert?

Kasperltheater

Die SPÖ verhält sich konstant Saudumm. Schade.
Zuerst hatten Sie Mega Kasperln wie Gusi, Faymann ect.
und jetzt eine nicht für die Politik geeignete Rendi.
Da werden viele Wähler das kleinere Übel wählen.

Antworten
heri13
15
16
Lesenswert?

Seit wann hat ein Pressesprecher nur ein Telefon?

So pleite sind die Türkisen doch nicht!

Antworten
ReinholdSchurz
23
51
Lesenswert?

Eigener Todesstoß

Wer hätte sich das gedacht das sich die SPÖ so dumme Leute als Wahlkampfmanager holt, hätte ich nicht gedacht, habe es nur geahnt.
Statt Leistungen herzuzeigen wird verzweifelt Deformiert und jetzt gute Nacht ihr ewig gestrigen einfach Schade um die Kosten für die Wahl.
Jeder Stimme für so eine Politik der Hirnlosigkeit ist vergeudet, nur eine Stimme für Sebastian Kurz und der neuen ÖVP zählt, in Österreich und auch wichtig in der EU.🇪🇺🇦🇹📬

Antworten
aral66
7
9
Lesenswert?

Für diesen selbstverliebten Selbsdarsteller ist eine Stimme schon Zuviel!!

.

Antworten
pleitegeier1
27
72
Lesenswert?

Rendi total daneben

Frau Rendi Wagner hat behauptet, Sebastian Kurz hätte veranlasst, die Presse über die Erkrankuing von Herrn Hofer zu informieren. Nun stellt sich aber heraus, dass diese Behauptung frei erfunden und daher eine Lüge ist. Und nun das Beste... diese Dame möchte Bundeskanzlerin werden. Mir wirds bei dem Gedanken ganz schlecht....

Antworten
Mein Graz
14
10
Lesenswert?

@pleitegeier1

Woran erkennst du, dass das Gesagte eine Lüge ist?
Haben die alle nur ein Handy?

Mir wird beim Gedanken, dass Kurz wieder BK wurd, schlecht. Einer, der nachweislich die Unwahrheit sagte, der sich Wahrheiten selbst bastelt. Der nicht anpatzt, aber ständig Schmutzkübel entleert.
So einen will ich nicht in der österreichischen Politik!

Antworten
tosonny
33
24
Lesenswert?

Nur weil der Mann...

....nicht angerufen hat (oder nicht von seinem Handy per Telefon kommuniziert hat...gibt ja auch andere Wege) heißt das noch lange nicht, dass Kurz das so nicht gesagt / beauftragt hat.

Wie einfältig?

Antworten
voit60
33
24
Lesenswert?

ÖVP behauptet

so wie beim Schreddern, beim Hackerangriff, so wie bei den E-Mails vom ÖVP-Server, bei den Wahlkampfkosten, bei der Spender Liste usw

Antworten
bimsi1
7
26
Lesenswert?

Faktencheck ORF ZiB 2 v. 19.09.2019

Nicht nur die Fieber-Telefongeschichte ist peinlich für die SPÖ-Spitzenkanditatin, sondern auch ihre Lüge des SV-Logos "kostet 2,5 Mill. Euro". Dies hat der ORF Faktencheck klargelegt. Kostet nämlich nur 25.000 Euro. Bitte TVthek aufrufen.

Antworten
gerhardkitzer
48
25
Lesenswert?

Wie hat es sich denn herausgestellt?

Weil die ÖVP das behauptet? Aha, die sind ja bekannt dafür immer die Wahrheit zu sagen. Übrigens es gibt auch Leute denen bei dem Gedanken schlecht wird, dass dieser Bub wieder BK wird!

Antworten
scionescio
63
36
Lesenswert?

Ich habe mehrere Handies, weil ich beruflich und privat strikt trenne ...

... und zu bestimmten Zeiten, habe ich nur mein Privathandy bei mir, weil ich nicht belästigt werden möchte - aber in bestimmten Situationen dürfen mich meine engsten Mitarbeiter auch auf dem Privathandy anrufen.
Ob ich der einzige bin, der jetzt nach Belieben ein passendes Anrufprotokoll vorlegen könnte?
Wer einmal lügt ... und der St. Sepatzdian hat schon mehr als einmal nachweislich gelogen!

Antworten
bimsi1
6
18
Lesenswert?

Wer einmal lügt.....

.....und da sind wir beim Fall Rendi Wagner zum SV-Logo. Bitte den Faktencheck der ZiB2 v. 19.09.2019 ansehen: Hier hat Rendi Wagner die Unwahrheit gesagt.

Antworten
crawler
19
45
Lesenswert?

Wir haben sie

Denn erkannt dass Kurz lügt? Nur weil es Rendi-Wagner gesagt hat? Wieder eine typische SPÖ Aktion

Antworten
freeman666
28
57
Lesenswert?

Verzweifelte Rendi Wagner

Offensichtlich hat selbst sie schon erkannt, dass es für Sie nichts mehr zu holen gibt. Viele SPÖ Wähler werden zu Grün wandern. Schade, dass sie jetzt mit dreisten Lügen ihr sonst gutes Image zerstört.

Antworten
gerhardkitzer
34
22
Lesenswert?

Dreiste Lüge?

Woran haben sie denn erkannt, dass PRW so dreist lügt? Weil die ÖVP das behauptet? Oje die haben in letzter Zeit so oft die Unwahrheit behauptet, dass ich denen kein einziges Wort mehr glaube!

Antworten
GordonKelz
19
12
Lesenswert?

Sie lügt nicht....

..hinter den Kulissen spielt es sich noch ÄRGER !
Gordon Kelz

Antworten
Mr.T
58
39
Lesenswert?

Ich will hier sicher keine Partei für die Rendi-Wagner ergreifen...


... aber dass die Kurz-ÖVP die verlogenste Partei in Österreich ist die wir jemals hatten scheint ja augenscheinlich zu sein!

Egal was jemand sagt... unabhängig von welcher anderen Partei oder von welcher Institution...

... von der KURZ-ÖVP wird ALLES abgestrittenen!

Die ÖVP ist ein werteloser Haufen geworden für den sich Österreich schämen muss!

Antworten
pescador
7
44
Lesenswert?

.

Ich finde mit solchen Aussagen, Anschuldigungen und Behauptungen sollte man schon sorgsamer umgehen.

Antworten
calcit
5
39
Lesenswert?

Der ganze Wahlkampf, die Parteien und die handelnden Personen sind...

...nur mehr zum kot.en. Da vergeht einem die Demokratie!

Antworten
Haheande
19
56
Lesenswert?

Ohrenarzt

Vielleicht kann der Frau Dr. Rendi jemand einen guten Ohrenarzt empfehlen...unglaublich mit welchem Schwachsinn wir derzeit konfrontiert werden....

Antworten
chris14
3
52
Lesenswert?

Telefonprotokoll

Es ist ganz offensichtlich.... eine der beiden Seiten lügt! Und egal wer lügt, dass ist es was in der Politik ganz allgemein falsch läuft: man kann keinem Politiker und keiner Politikerin trauen. Wie kann ich mich als einzelner Bürger darauf verlassen das meine Interessen vertreten werden? Gar nicht! Es geht um Macht!!!! Leider

Antworten
Sam125
5
14
Lesenswert?

egal wer lügt......! Es ist eben nicht egal wer lügt!! Erstens hat Herr Kurz in

diesem Wahlkampf (krampf) stets erklärt, dass er alles wieder gleich machen würde,so wie er es in der vorigen von den Roten abgewählten Regierung gemacht hätte!Er hat stets gesagt,dass es noch vieles zu tun gibt, was in der vorigen Regierung nicht erledigt werden konnte! Aber sind wir einmal ehrlich,alles,aber auch wirklich alles und jedes Programm,welches die vorige Regierung beschloß,wurde von der Opposition,oft mit gemeinsten Untergriffen gegen die Regierung, bombardiert und schlecht gemacht! Auch die Medienwelt half da kräftig mit!Auch die Wähler,die nicht LINKS wählten,wurden als rückständig und rassitisch beschimpft!Ich habe noch nie soviel Hass erlebt,wie jener der Opposition,der in der letzen Regierungsperiode auch gegen die Bevölkerung gerichtet war!Ich hoffe sehr,dass sie diesmal einen Denkzettel bekommen!Geht bitte wählen,damit wir wieder Ruhe vor dieser hetzerischen Opposition haben,die mit der SPÖ die an der Spitze,ihr Gift gegen jeden,der sie nicht wählt,versprüht!

Antworten
Miraculix11
4
31
Lesenswert?

Völlig unverständlich

Da macht der Kurz aus Sicht der SPÖ viel falsch, sogar per Mißtrauensantrag gestürzt haben sie ihn....und dann wirft sie ihm vor er habe seinen Pressesprecher angewiesen Journalisten anzurufen dass der Hofer Fieber hat. Gehts noch? Ist das ihr Thema für die wichtigtse Fernsehdiskussion?

Antworten
kleinalm
7
24
Lesenswert?

Ich glaube nicht das da einer lügt...

Die Rendi ist einfach so fixiert auf den Kurz, das die ihm alles zutraut.

Antworten
futsal67
6
24
Lesenswert?

Ja leider, egal welche Partei!

Eigentlich sollte die jetzige Regierung weiterarbeiten, arbeiten mit weniger Personal und bringen auch was weiter. Vor allem mahnen die zur Zeit im Amt befindlichen Minister schon vor den teuren, im Parlament wählertaktisch verteilten Wahlzuckerln!

Antworten
Ernelinde
1
2
Lesenswert?

Kurz

Leider die Rendi vermacht der SPÖ den totalen Todesstoß, so etwas soll Politikerin sein, dummer als kleine Kinder!!!!

Antworten
Kommentare 26-72 von 72